Neues Mitterfelser Magazin 19/2013 erschienen - ... von der Verantwortung für die Schöpfung

Beitragsseiten

... von der Verantwortung für die Schöpfung

 

34 lebensmittel im ueberfluss

In letzter Zeit ist in den Medien zu lesen, zu hören, zu sehen, dass noch genießbare Lebensmittel weggeworfen werden. Sie wurden vom Erzeuger, Händler oder Verbraucher nicht richtig gelagert, zu viel eingekauft oder einfach nicht verwendet. Jährlich landen so weltweit 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel im Abfall. Gertrud Graf geht ganz nach dem Untertitel unseres MM „gestern, heute, morgen“ der Thematik „Lebensmittel im Überfluss“ nach – und sie wäre nicht sie selbst, hätte sie nicht Möglichkeiten einer Lösung, diese Verschwendung zu minimieren, bereit – in Form von Rezepten, wie man Essensreste mit neuen Geschmacksnuancen noch verwerten kann.

 

BESUCHER

Heute 821 Gestern 1883 Woche 11468 Monat 22977 Insgesamt 1469841

Back to Top