MM 10/2004. Ausstellung „Michael Fuchs“ im Mitterfelser Burgmuseum

Michael Fuchs

Vergrößern durch Anklicken!

MM 10/2004 – Beispiel 21: Harte Realität statt ländlicher Idylle

Zum 40-jährigen Jubiläum der selbständigen Sektion Mitterfels im Bayerischen Wald-Verein (nach dem Herauslösen aus dem Verkehrs- und Verschönerungsverein) war es dem 1. Vorsitzenden Martin Graf gelungen, eine Ausstellung ...

... mit Bildern von Michael Fuchs aus Starzenbach (Lkr. Cham) nach Mitterfels zu holen.

Michael Fuchs ist kein Unbekannter mehr; er ist bekannt durch Ausstellungen im Freilandmuseum Neusath-Perschen, Regen, Regensburg und Freising. Auch im 3. Programm des Bayerischen Femsehens wurde er im Sommer 2003 vorgestellt. Alois Bernkopf berichet.

>>> … mit Klick auf das PDF-Icon zum Original-Format!

pdf icon

BESUCHER

Heute 233 Gestern 5803 Woche 28439 Monat 114220 Insgesamt 6525773

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.