Grundschule Mitterfels. Lesen in gemütlicher Umgebung

2023 05 11 Leseprojekt MiKiJu Basarteam

Nicole Rauscher (stehend links) und Dominic Rauscher (stehend rechts) übergeben die Utensilien der Lern- und Leselandschaft an die Klassenlehrer der 3. Klassen Tobias Biermeier (sitzend, links neben MiKiJu-Logo) und Meika Kotulla (sitzend rechts) sowie an Rektorin Marion Brandl (sitzend, 2. von rechts) und Kinder der 3. Klassen.  Foto: Dr. Sylvia Schneider – Vergrößern durch Anklicken!

Projekt MiKiJu und Basarteam

Lesen lernen ist ein elementarer Bestandteil der Grundschulzeit. Am besten schafft man hierzu einen behaglichen Rahmen, dann ...

... klappt das Lernen am besten. Die Schüler der 3. und 4. Klassen der Grundschule Mitterfels dürfen sich diesbezüglich glücklich schätzen: Seit der Renovierung ihres Gebäudetrakts verbringen sie ihren Schulalltag in hochmodernen, hellen Klassenzimmern. Ein großer Gang lädt zudem zum Verweilen und Gedankenaustausch ein.

Um diesen Bereich noch besser als Lernlandschaft nutzen zu können, wurden auf Lehrerinitiative hin bequeme Klappmatratzen, Decken und Kissen angeschafft. „Hiermit können Leseübungen als Gruppenarbeit oder Tandemlesen gestaltet werden. Überdies fällt das Erlernen von Gedichten in solch einer gemütlichen Umgebung sicherlich leichter“, erklärt Meika Kotulla, Klassenlehrerin der Klasse 3b.

Die Gesamtkosten für Klappmatratzen, Kissen und Decken wurden vollumfänglich vom Mitterfelser Kinder- und Jugendförderverein (300 Euro) sowie dem Basarteam Mitterfels (250 Euro) getragen. „Nach pandemiebedingt entbehrungsreichen Monaten voll Isolation und sozialem Rückzug ist ein derartiges Projekt, das Kinder zur „Gemeinsamkeit und Nähe“ animiert, richtig“, betonen Dominic Rauscher (1. Vorsitzender des MiKiJu) und Nicole Rauscher (1. Vorsitzende des Basarteams).

Pressemitteilung MiKiJu & Basarteam

BESUCHER

Heute 2290 Gestern 3777 Woche 17827 Monat 97178 Insgesamt 4613903

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.