Mitterfels. Nur Gewinner beim Sommerwettbewerb

2021 09 17 Sommerwettbewerb2021

Die Gewinner im Sommerwettbewerb mit Bürgermeister Andreas Liebl und Jugendsprecherin Miriam Baumgartner. Foto: Elisabeth Röhn - Vergrößern durch Anklicken!

… große Beteiligung

Auch beim zweiten Sommerwettbewerb der Marktgemeinde Mitterfels beteiligten sich ...

... zahlreiche Mädchen und Buben aus der VG Mitterfels mit Ascha, Falkenfels und Haselbach. Diesmal war das Thema „Mein Lieblingstier“ gefragt und es durfte fotografiert und gemalt werden. Jetzt wurden die Sieger von Jugendsprecherin und Initiatorin Miriam Baumgartner und Bürgermeister Andreas Liebl geehrt. Beim Malen gab es zwei Kategorien – einmal für Kinder unter sechs Jahren und einmal für alle älteren. Die Gewinner wurden von einer Jury bestimmt und mit Gutscheinen belohnt. Alle Teilnehmer bekamen eine Familienfreikarte für einen Badetag im Freibad Mitterfels. Eigentlich habe es nur Gewinner gegeben, denn alle Bilder und Fotos seien superschön, lobte der Bürgermeister. Er freue sich, dass sich so viele Kinder Gedanken über ihr Lieblingstier gemacht hätten. Dieser Sommerwettbewerb sei unabhängig vom Kinderferienprogramm ausgeschrieben worden und wolle Kinder und Jugendliche dazu anregen, sich künstlerisch zu betätigen, betonte Miriam Baumgartner. So entstanden viele kleine Kunstwerke. Ein Fuchs und viele Katzen, Hühner, Fische und sogar ein Tiger wurden gemalt, der jüngste Teilnehmer war gerade erst vier Jahre alt. Lieblingstiere bei den „Fotografen“ waren natürlich ein Hund und eine Kuh, aber auch ein schwarzer Salamander.

Hier die stolzen Gewinner: Im Fotowettbewerb wurden ausgezeichnet Henry, Korbinian und Jannis; Malwettbewerb, Kategorie bis sechs Jahre: Leni, Elias und Veronika, Kategorie ab sieben Jahre: Johanna, Johannes und Aron.

BESUCHER

Heute 50 Gestern 1528 Woche 11141 Monat 43452 Insgesamt 1797803

Back to Top