Unvergessene Heimat - Vom ersten Treffen der Heimatvertriebenen 1949...

vertrieb01 

Vergrößern durch Anklicken!

MM 5/1999 – Beispiel 1: Unvergessene Heimat

Das erste Treffen der Heimatvertriebenen im Landkreis Bogen am 4. September in Mitterfels. Für die Wahl des Ortes Mitterfels zu diesem Treffen waren ...

... sicher mehrere Gründe maßgebend. Einmal liegt der Ort zentral im ehemaligen Landkreis Bogen. Zum anderen waren in Mitterfels so viele Gaststätten vorhanden wie in keinem vergleichbaren Ort des Landkreises […]. Ein weiterer Grund war sicherlich auch die im Vergleich zu anderen Orten verhältnismäßig große Zahl von Vertriebenen in Mitterfels. Die Zahl der Zugezogenen lag 1947 mit über 500 bei 35 % der Gesamtbevölkerung. ...

>>> Mit Klick auf das PDF-Icon zum Original-Format!

pdf icon

BESUCHER

Heute 3187 Gestern 7789 Woche 10976 Monat 169113 Insgesamt 6161081

Benutzeranmeldung

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.