Zwei Spenden für den EV Mitterfels

2023 12 04 Spenden an EV MITT

 Fotos: Alexander Duschl – Vergrößern durch Anklicken!

Zwei erfreuliche Anlässe konnte der EV Mitterfels in jüngster Vergangenheit verzeichnen:

Die ortsansässige Raiffeisen-Bank sowie die Sparkasse Mitterfels unterstützen den Verein mit jeweils 500 Euro.

Stellvertretend für den Verein nahm Vorsitzender Tino Groth die vorzeitigen Weihnachtsgeschenke entgegen und bedankte sich bei den jeweiligen Vertretern Simon Schweiger (Raiffeisenbank Parkstetten) und Johannes Schmid (Sparkasse). Die Gelder sind sehr willkommen, da die letzte Bahnsanierung und die damit verbundene Neu-Asphaltierung mittlerweile über acht Jahre her ist und durch den laufenden Spielbetrieb erhebliche Verschleißerscheinungen zeigt. Um den weiteren Spielbetrieb aufrecht erhalten zu können, muss in naher Zukunft eine neue Bitumenschicht aufgetragen werden. Dies ist mit erheblichen Kosten verbunden, wobei sehr viele Arbeiten in Eigenleistungen durch die Vereinsmitglieder erfolgen werden, so Groth. Sein Dank galt den großzügigen Spendern für die monetäre Unterstützung.

Pressemitteilung EV Mitterfels vom 4. Dezember 2023

BESUCHER

Heute 2392 Gestern 6002 Woche 22657 Monat 2392 Insgesamt 5441840

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.