Herzog-Ludwig-Mittelschule in Bogen. Markus Tosch neuer Schulleiter

2023 09 09 Vorstellung bei Bgm Probst

Bürgermeisterin Andrea Probst mit Schulamtsdirektor Stephan Grotz (2. v. l.), Rektor Markus Tosch (3. v. l.), Geschäftsleitender Beamter Christoph Paukner (r.) und stellvertretendem Kämmerer Samuel Wagner.  Foto: Stadt Bogen - Vergrößern durch Anklicken!

Bereits Anfang August hat der neue Schulleiter Markus Tosch seinen Dienst an der Herzog-Ludwig-Mittelschule in Bogen angetreten.


Zum Schuljahresbeginn gratulierten ihm nun Bürgermeisterin Andrea Probst, Schulamtsdirektor Stephan Grotz, der Geschäftsleitende Beamte Christoph Paukner, Finanzverwalterin Daniela Schrödinger sowie stellvertretender Stadtkämmerer Samuel Wagner zu dieser neuen Aufgabe.

Mit persönlichen Worten beschrieb Schulamtsdirektor Stephan Grotz den Werdegang des neuen Rektors. Der gebürtige Passauer wuchs in Mitterfels auf, wo er bis auf eine dreijährige Auszeit vom Schuldienst, mit einem beruflichen Engagement am Flughafen München, auch weiterhin lebt. Nach dem Referendariat in Landau an der Isar wurde der Hauptschullehrer nach Rain versetzt. Nach einer siebenjährigen Zeit an der Grund- und Mittelschule Hunderdorf, in der er auch vielfältige Aufgaben als Bezirks- und Kreisschulobmann, Lehrplanmultiplikator, Prüfer für Lehramtsstudenten an der Uni Passau oder Referent in der Lehrerfortbildung übernahm, wurde er 2017 zum Schulleiter der Grund- und Mittelschule Rattenberg ernannt. Neben den Aufgaben in der Schulentwicklung ist Tosch weiterhin als ausgebildeter Beratungslehrer tätig.

Als Mittelschullehrer freut er sich nun auf die neue Herausforderung an der Herzog-Ludwig-Mittelschule. Sowohl Schulamtsdirektor Grotz als auch Bürgermeisterin Probst freuten sich, einen engagierten Nachfolger für den bisherigen Schulleiter Stefan Nagl gefunden zu haben.

Pressemitteilung Stadt Bogen vom 9. September 2023

BESUCHER

Heute 4247 Gestern 7789 Woche 12036 Monat 170173 Insgesamt 6162141

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.