Mitterfels. MGR-Sitzung vom 15. September 2022

2022 09 15 MGR Sitzung Mitterfels

Marktmeile findet statt - Sanierungsmöglichkeiten für das Freibad werden erarbeitet

Die Marktgemeinderatssitzung im September stand wie gewohnt unter der Leitung von Bürgermeister Andreas Liebl. Zu den Bauanträgen ...

... beziehungsweise Antragsänderungen lagen keine Einwände vor. Ihnen wurde durch das Gremium zugestimmt. Da die finanzielle Situation der Marktgemeinde als zufriedenstellend bewertet wurde, konnte die Haushaltssatzung 2022 durch den Landkreis Straubing-Bogen genehmigt werden.

Bürgermeister Liebl teilte eingangs mit, dass das Freibad in dieser Saison sehr gut besucht wurde, was auch dem sehr warmen Sommer zu verdanken war. Er lobte den Zusammenhalt aller Beteiligten, welche den Ablauf des Badebetriebes aufrechterhalten hatten, wie auch die große Unterstützung der Wasserwacht Mitterfels. Unter diesem Punkt wurde von der Projektgruppe des Marktgemeinderates durch Paul Wintermeier bekannt gegeben, dass für die geplante Sanierung des Freibades verschiedene Sanierungsmöglichkeiten beraten werden, viel Informationsmaterial eingeholt und sich intensiv mit der Sanierungsthematik auseinandergesetzt wird. Um diese Möglichkeiten, den Bürgern vorzustellen, ist eine eigene Informationsveranstaltung geplant. Bis zu dieser Veranstaltung werden durch die Projektgruppe „Freibadsanierung“ weitere Punkte genauer erarbeitet. Bürgermeister Liebl lobte das hohe Engagement, welches die Projektgruppe an den Tag lege.

Ebenso sprach er der Jugendsprecherin der Marktgemeinde Miriam Baumgartner und allen örtlichen Vereinen und Ehrenamtlichen seinen Dank aus, welche sich wieder für die einwandfreie Durchführung des Ferienprogrammes eingesetzt haben. Alle Veranstaltungen wurden durch die Kinder und Jugendlichen gerne angenommen, was auch die Teilnehmerzahlen belegen.

Weiter wurde über die Übertragung der Bauträgerschaft für den geplanten Umbau der Berufsfachschule zu einer weiteren Kita an das Kommunalunternehmen positiv abgestimmt. Außerdem wurde durch Bürgermeister Liebl bekannt gegeben, dass die Bürgerversammlung am 6. Oktober im Gasthof „Zur Post“ um 19.30 Uhr stattfinden wird. Die Mitterfelser Marktmeile wird in diesem Jahr am 9. Oktober durchgeführt.

Energieversorgung in der Marktgemeinde gesichert

Aufgrund einer Anfrage bezüglich der Sicherheit der Energieversorgung in der Marktgemeinde wurde bekannt gegeben, dass die Nahwärmeversorgung durch die Erweiterung und Modernisierung des Biomasse-Heizkraftwerkes für die angeschlossenen Haushalte weiterhin gewährleistet werden kann. Bei der Stromversorgung ist man auf die Umsetzung der Stromanbieter angewiesen. Des Weiteren wurde informiert, dass für alle Bürger ein Flyer mit Tipps für das Energiesparen ausgelegt werden soll.

Im gesamten Gebiet der Marktgemeinde kommt es öfter zu Verunreinigungen mit Hundekot. Hier fordert der Bürgermeister alle Hundebesitzer auf, die Hinterlassenschaften zu entfernen. In diesem Zuge wurde auch darauf hingewiesen, die in dem Gemeindegebiet geltende Anleinpflicht zu beachten.

BESUCHER

Heute 670 Gestern 2971 Woche 14681 Monat 3641 Insgesamt 3328061

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.