In den Beinen kribbelt es schon

2022 11 04 KTSV Tanzkinder

Beim KTSV Haselbach sind die Turn- und Tanzkinder schon voller Vorfreude auf den Fasching. Foto: Silke Bach – Vergrößern durch Anklicken!

Die Garden des KTSV Haselbach sind bereit für den Fasching

[...] Das Kribbeln in den Beinen spüren die Mädchen der drei Garden des KTSV Haselbach.

„Wir haben trotz Corona im Rahmen des Möglichen immer trainiert und hoffen jetzt einfach, dass heuer wieder Auftritte möglich sind“, sagt Garde-Betreuerin und zweite Vorsitzende des Vereins Silke Bach. Auch beim Karnevalistischen Tanzsportverein kennt man das Problem, dass sich während der Pandemie viele langjährige Tänzerinnen andere Sportarten gesucht haben. Aber jetzt versuche man, aus den neuen Gruppen wieder eingeschworene Teams zu formen.

Kein eigener Ball

„Wir haben uns allerdings dazu entschlossen, auch heuer keinen eigenen Ball zu organisieren, da das personell und auch finanziell sehr schwierig wäre“, erzählt Silke Bach. Die fehlenden Einnahmen der letzten zwei Jahre hätten ein großes Loch in die Vereinskasse gerissen und grundsätzlich seien aktuell auch zu wenige Erwachsene im Verein aktiv, um so etwas sicher auf die Beine stellen zu können.

Einen Faschingsauftakt mit Auftritt der Garden wird es aber dennoch geben. Am 12.11 um 13 Uhr 11 wird das Haselbacher Dreigestirn „Fastnacht, Karneval und Haselbacher Fasching“ in der Turnhalle in Haselbach von Bürgermeister Simon Haas die Regentschaft bis Faschingsdienstag übernehmen.

Anschließend wird vor Ort ein Casting veranstaltet, um ein neues Kinderprinzenpaar zu finden. „Hier darf jeder teilnehmen, der in einem Cabrio fahren mag, starke Armmuskeln zum huldvollen Winken hat und gern Bonbons schmeißen kann“, verrät Silke Bach augenzwinkernd.

Auch der Kinderfasching am 22. Januar im Gasthaus Häuslbetz in Haselbach und der traditionelle Faschingszug am Faschingsdienstag sollen endlich wieder stattfinden können. „Mit Auftritten für die kleineren Gardemädchen schaut es ansonsten bislang aber eher schlecht aus, da wir ja immer viel in Seniorenheimen aufgetreten sind, was auch in dieser Faschingssaison wahrscheinlich schwierig wird“, vermutet die Garde-Betreuerin.

Dieses Problem sieht man auch beim Verein Narrentisch und hofft deshalb auf Auftritte etwa bei verschiedenen Schulfaschingsveranstaltungen oder auch darauf, dass beispielsweise Auftritte im Freien vor Seniorenheimen organisiert werden können.

Wer gerne einmal an einemSchnuppertraining der Garden teilnehmen möchte, kann sich beim KTSV Haselbach bei Silke Bach unter Telefon 01522/8695595 anmelden. Auch Auftrittsanfragen können hier gestellt werden.

Ausschnitt aus einem Beitrag von Eva Rothmeier/BOG Zeitung vom 4. November 2022 über die Garden des BOG Narrentischs und des KTSV Haselbach (mit Gen. der Lokalredaktion)

BESUCHER

Heute 905 Gestern 2971 Woche 14916 Monat 3876 Insgesamt 3328296

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.