Holzkirchener Kerzenwallfahrt zum Bogenberg

2022 06 07 Holzkirchener Kerzemwallfahrt hist

Vergrößern durch Anklicken!

#BR24 Zeitreise – 2-minütiges Video

Die Holzkirchener Wallfahrt auf den Bogenberg findet seit über 500 Jahren in Niederbayern statt.

Der Bittgang zu Pfingsten entspringt dem Gelübde, der Muttergottes jedes Jahr ein Kerzenopfer zu bringen , wenn sie dem Wüten des Borkenkäfers ein Ende bereiten und die Wälder rund um Holzkirchen retten würde. Die übergroße Kerze ist ein mit rotem Wachs umwickelter Fichtenstamm , der gut einen Zentner wiegen kann und die über 70 km von Holzkirchen bis zum Bogenberg getragen wird, teilweise sogar von nur einem einzigen Mann , wie in unserer Zeitreise aus dem Jahr 1965.

>>> Weiter zum BR24-Video [... hier]

>>> Mehr zur Geschichte der Holzkirchener Kerzenwallfahrt auf deren Webseite [… hier]

>>> Mehr zur Wallfahrt 2022 bei der Holzkirchener Facebook-Seite [… hier]

BESUCHER

Heute 1270 Gestern 3561 Woche 13994 Monat 1270 Insgesamt 2586102

Back to Top