Mitterfels. MGR-Sitzung vom 9. September 2021

MGR Mitterfels 2021 09 09

Vergrößern durch Anklicken!

Schulsanierung planmäßig - Neuer Büchereibereich in der Schule – Diverse Förderbereiche

In der Sitzung des Marktgemeinderates Mitterfels berichtete Bürgermeister Andreas Liebl unter anderem über die Fortschritte bei der Sanierung der Grund- und Mittelschule Mitterfels.

Außerdem ging es noch um den Informationsflyer für die Senioren und den Mal- und Fotowettbewerb, für den die Gewinner zeitnah benachrichtigt werden.

Der Bürgermeister wies beim Thema Sanierung der Grund- und Mittelschule Mitterfels darauf hin, dass der Umbau planmäßig vorangeht. Die Klassenzimmer im Obergeschoss sind komplett neu eingerichtet. Alle Klassenzimmer sind schon seit dem Frühjahr 2021 mit mobilen Lüftungsgeräten und CO2-Ampeln ausgerüstet. Im Erd- und Untergeschoss wurden die Abrissarbeiten begonnen, die Heiz- und Stromleitungen sind bereits verlegt worden.

Fluchttreppe zum Schulbeginn fertig

Die Fluchttreppe wird bis Schulbeginn fertig installiert sein, so dass alle Voraussetzungen für einen reibungslosen Schulstart gegeben sind. Ebenso ist der Bereich der Bücherei neu eingerichtet und der Umzug in den nächsten Tagen geplant. Unter Beachtung der Corona-Bedingungen plant die Bücherei einen Tag der offenen Tür mit Lesungen für Groß und Klein.

Bürgermeister Andreas Liebl berichtete von den durchgeführten Sommerveranstaltungen in Mitterfels. Ein großer Anklang fand bei den musikalischen Abenden und beim Kulturmobil statt, so dass auch viele Senioren die Veranstaltungen besuchen konnten. Auch in den vom Seniorenbeirat organisierten „Gespräche am Vormittag“ werden weitere Veranstaltungen zusammen mit den teilnehmenden Senioren geplant und im Gemeindeboten veröffentlicht.

Info-Flyer für Senioren wurde vorgestellt

Ebenso wurde der Informationsflyer für Senioren vom Seniorenbeirat vorgestellt, wobei durch den Bürgermeister ein großer Dank an alle teilnehmenden Mitwirkenden ausgesprochen wurde. Berichtet wurde zudem, dass der von der Gemeinde zur Verfügung gestellte „Bürgerbus“ seine ersten Fahrtenbuchungen bereits erhalten hat und eine gelungene Investition für Privat- und Vereinsfahrten mit mehreren Personen ist.

Das Ferienprogramm der Marktgemeinde Mitterfels wurde laut Jugendbeauftragte Miriam Baumgartner sehr gut angenommen, so dass einzelne Veranstaltungen zweimal durchgeführt wurden. Bürgermeister Liebl und Jugendbeauftragte Miriam Baumgartner dankten allen teilnehmenden Vereinen für die Unterstützung beim Ferienprogramm.

Gewinner werden zeitnah benachrichtigt

Der Mal- und Fotowettbewerb wurde wie in den letzten Jahren ausgeschrieben, hierzu werden die Gewinner nach der Wertung zeitnah benachrichtigt. Aufgrund der Bundestagswahlen am 26. September führen die Jugendbeauftragten der Marktgemeinde Mitterfels und der Gemeinde Haselbach eine U18-Wahlveranstaltung durch. Die Jugendlichen sind dazu eingeladen am Donnerstag, 16. September, von 10 bis 12 Uhr in der Mitterfelser Schule oder am Freitag, 17. September, von 16 bis 18 Uhr im Rathaus Haselbach teilzunehmen.

Unter anderem wurde bekannt gegeben, dass Förderbescheide für die Kläranlage, LED Beleuchtung für Schule und Straße, für den Digitalpakt Schule und für ein Multifunktionsgerät mit Loipenspurgerät eingegangen sind. Für die Brückensanierung im Waldeck wurde der Förderantrag bei der Regierung eingereicht. Dem dazu korrespondierenden Bauantrag wurde durch die anwesenden Marktgemeinderäte zugestimmt.

BESUCHER

Heute 1475 Gestern 3092 Woche 11038 Monat 43349 Insgesamt 1797700

Back to Top