Sautrogrennen auf dem Falkenfelser Dorfweiher

 2022 07 30 Sautrogrennen Falkenfelser Dorfweiher 1

Einen riesen Spaß hatten die Beteiligten und die Zuschauer des Dorfweiherfestes mit Sautrogrennen. Fotos Willi Buck – Vergrößern durch Anklicken!

Riesengaudi rund um die Boje

Bei idealen Wetterbedingen fand am Sonntag das kleine Dorfweiherfest mit „Sautrogrennen“ des CSU-Ortsverbands am Fuße der Burg Falkenfels statt.

Zusammen mit der neugegründeten Jungen Union Falkenfels war für das leibliche Wohl unter anderem mit gegrillten Hendln und vor allem mit kühlen Getränken gesorgt. Um die Nachspeise kümmerte sich das Team der Gemeindebücherei Falkenfels und kredenzte Kaffee und köstliche Kuchenvariatationen.

Nach dem Mittagessen konnten die Teilnehmer des Sautrogrennens auf dem Dorfweiher ihre „Sportgeräte“ testen, was für so manchen Zuschauer den Ausschlag gab, sich beim Rennen anzumelden. Für die Sicherheit auf und im Wasser sorgte die Wasserwacht Straubing. Unter lautstarken Anfeuerungsrufen der zahlreichen Zuschauer fanden fünf Einzelrennen statt, an denen jeweils drei Starter eine Boje zu umrunden hatten. Da gab es so manch hart umkämpfte, aber auch sicher ins Ziel gebrachte Siege. Letztlich waren aber alle Teilnehmer Sieger, da die Preise verlost wurden. Neben tollen Sachpreisen gab es eine Vier-Tages-Reise zum Deutschen Bundestag nach Berlin sowie eine Landtagsfahrt zu gewinnen.

2022 07 30 Sautrogrennen Falkenfelser Dorfweiher 2

Vergrößern durch Anklicken!

Bei der Siegerehrung bedankte sich die Ortsvorsitzende Christina Huber bei allen Sponsoren, den Rennleitern Manfred Weikelsdorfer und Dominik Zankl sowie bei allen, die das Falkenfelser Dorfweiherfest und die Riesengaudi des Sautrogrennens ermöglicht und unterstützt haben.

BESUCHER

Heute 1432 Gestern 3092 Woche 16257 Monat 38745 Insgesamt 2723182

Back to Top