Ascha. Böllerschützen treffen sich wieder am Schießplatz

2023 05 12 Boellerausschiessen

An Pfingstsonntag findet ein großes Böllerschauschießen statt. Foto: Harald Kwade – Vergrößern durch Anklicken!

Salutschüsse und Doppler

Anlässlich des alljährlich an Pfingsten stattfindenden Schützenfestes der „Edelweiß“-Schützen in Ascha, werden sich am Pfingstsonntag, 28. Mai, wieder zahlreiche Böllerschützen einfinden, um das Brauchtum zu pflegen.

Im Rahmen des Festprogramms, das am Freitag, 26. Mai, um 19 Uhr mit der Jugendparty beginnt, werden am Pfingstsonntag, 28. Mai, gegen 13 Uhr die geladenen Böllerschützen eintreffen. Um 14 Uhr wird der Zug zu seinem Schießplatz (Trainingsplatz des SV Ascha) marschieren und dort Aufstellung beziehen.

Der Brauch des Böllerschießens geht auf vorchristliche Zeit zurück und diente zunächst der Vertreibung der bösen Geister. In noch nicht allzu weit zurückliegenden Zeiten wurde das Böllerschießen zur Verständigung der Nachbarn bei Unglücken über weitere Entfernungen hinweg genutzt. Ebenso wurden die Nachbarn durch Böllerschüsse vor herannahenden Unwettern gewarnt.

Zu besonderen Anlässen

Heute werden Böllerschüsse nur noch zu besonderen Anlässen abgegeben. Seien es entsprechende hohe Geburtstage, Hochzeiten oder auch Beerdigungen von Vereinsmitgliedern. Auch besondere kirchliche Anlässe werden heute noch mit Böllerschüssen begleitet.Zum Böllerschauschießen haben zahlreiche Vereine ihr Kommen angekündigt. Den Interessenten an altem Brauchtum wird ein umfangreiches Programm dargeboten werden. So werden sich die Vereine selbst mit einem gewählten Programm vorstellen, es werden Salutschüsse, Reihenfeuer und Doppler geboten werden.

Pressemitteilung Böllerschützen/Harald Kwade vom 12. Mai 2023

BESUCHER

Heute 5562 Gestern 7451 Woche 48898 Monat 207035 Insgesamt 6199003

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.