Ferienprogramm Ascha/Gschwendt. „Kinderköche“ kochen

2022 09 09 Ferienprogramm Gschwendt Kinderkoeche

Begeisterte „Kinderköche“ in den Ferien in Gschwendt. Foto: Irene Haberl – Vergrößern durch Anklicken!

Schmandwaffeln und Schoko-Muffins mit Zucchini

Weizenvollkornsemmeln mit verschiedenen Körnern, darauf „bunten“ Frischkäse, Schmandwaffeln und Pfannkuchen.

Das sind nur einige der Speisen, die die 18 Kinder in Begleitung von sechs erwachsenen Helfern im Zuge eines Ferienprogramms der Gemeinde im Feuerwehrhaus in Gschwendt (Gemeinde Ascha) zubereiteten.

Frauen aus der FFW, dem Kapellenverein und von den Landfrauen führten die „Kinderköche“ zunächst an die Koch- und Backzutaten heran, erklärten dabei, dass Sahne, Frischkäse, Schmand und Quark von den Kühen im benachbarten Stall stammen und Tomaten, Paprika, Lauch, Radieschen, Kräuter und Beerenobst aus dem eigenen Garten kommen. Regional und saisonal sorgten so heimische Lebensmittel für kürzere Transportwege und schonten das Klima. In drei Gruppen wurden schließlich die Rezepte der genannten Speisen umgesetzt. Deren Zubereitung machte den Jungköchen ebensolchen Spaß wie die von Beerenquark, Karotten-Muffins oder saftigen Schoko-Muffins mit Zucchini. Es wurde unter anderem gewogen, gerührt, geschnitten und Eier aufgeschlagen. Dabei erlernten die Kinder auch wichtige Tipps und Tricks wie das vorherige Händewaschen, die Sauberkeit am Arbeitsplatz, die Gefahr eines in den Arbeitsbereich reichenden Pfannenstiels oder die Nutzung von scharfem Schneidewerkzeug. Nach getaner Arbeit konnten die schmackhaften Speisen in der Runde verköstigt oder mit einem kleinen Rezeptbuch für junge Köche mit nach Hause genommen werden.

BESUCHER

Heute 1086 Gestern 1589 Woche 13993 Monat 1086 Insgesamt 2905255

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.