Denkwürdige geschichtliche Ereignisse - Kalenderblätter Januar

... Sie können sich hier mit denkwürdigen Ereignissen beschäftigen, die wir an deren Jahrestagen bereitstellen...

Die Geschichte unserer engeren Heimat kann nicht isoliert gesehen werden. Politische, wirtschaftliche, kulturelle Ereignisse und Strömungen in der „großen“ Welt haben sich in irgendeiner Weise auch immer im „heimatlichen Mikrokosmos“ bemerkbar gemacht. ....

 

01 01 maxi1. Januar 1806: Herzogtum Bayern wird Königreich, Maximilian I. Joseph (1806–1825) der erste Bayerische König [... mehr]

Maximilian I. Joseph von Bayern im Krönungsornat (wikimedia/gemeinfrei – Maler: Joseph Karl Stieler, 1781 - 1858)

01 03 euro vor ezb1. Januar 1999/2002: Der Euro wurde am 1. Januar 1999 eingeführt und damit zur Währung von über 300 Millionen Menschen in Europa. In den ersten drei Jahren war der Euro eine „unsichtbare“ Währung, die nur für Kontoführungszwecke, zum Beispiel für elektronische Zahlungen, verwendet wurde. Das Euro-Bargeld wurde erst am 1. Januar 2002 eingeführt und trat zu unwiderruflich festgelegten Umrechnungskursen an die Stelle der Banknoten und Münzen der nationalen Währungen wie dem belgischen Franc oder der Deutschen Mark. [… mehr]

Eurozeichen als Kunstwerk von Ottmar Hörl am Willy-Brandt-Platz in Frankfurt am Main vor dem EZB-Gebäude (wikimedia CC BY-SA 3.0 – Urheber: Christoph F. Siekermann)

01 04 arbeit giebt brod1. Januar 1903: In den Behörden von Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz wird die geänderte deutsche Rechtschreibung eingeführt. [... mehr]

Rechtschreibung an Wohnhausdetail Ende 19. Jahrhundert (wikimedia CC BY-SA 3.0 – Urheber: Richard Huber)

 

2. Januar 1945: Nürnberg wird in einem alliierten Luftangriff im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört. [... mehr über die "Schlacht um Nürnberg"]

Foto unten: Amerikanische Panzer zwischen Trümmerbergen und ausgebrannten Wohnhäusern in der Nürnberger Innenstadt (wikimedia/gemeinfrei – Autor: unbekannt)

02 01 nrnberg im april 1945 14 b

03 01 friedrich der grosse und der feldscher3. Januar 1778: In der Wiener Konvention erreicht Joseph II. die Abtretung der Oberpfalz und Niederbayerns durch den neuen bayerischen Kurfürsten Karl Theodor von der Pfalz an Österreich im Tausch gegen Vorderösterreich und eine erhebliche Geldentschädigung. Der Widerstand anderer deutscher Fürsten unter Führung von Friedrich dem Großen führt zum Bayerischen Erbfolgekrieg. [... Hier klicken]

Preußens König Friedrich II. im Feldzug von 1778 (wikimedia/gemeinfrei – Gemälde von Bernhard Rode, 1725 – 1997)

04 01 burj khalifa4. Januar 2010: In Dubai wird das höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa eingeweiht. [... Hier klicken] - [Information zu den höchsten Bauwerken der Welt: Hier klicken.]

Burj Khalifa in Dubai (wikimedia CC BY-SA 2.0 – Urheber: Joi / Lizenzvertrag http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/legalcode)

5. Januar 1919: Anton Drexler gründet mit ein paar Gleichgesinnten im Café Gasteig in München die Deutsche Arbeiterpartei (DAP), aus der später die NSDAP hervorgehen wird. [... Hier klicken]

06 01 goldmaske tutankhamun6. Januar 2005: Die Mumie des ägyptischen Pharaos Tutanchamun wird mittels Computerto- mografie untersucht. Als seine Todesursache ermitteln die Wissenschaftler einen mutmaßlichen Jagdunfall..... [... mehr]

Die Totenmaske des Tutanchamun im Ägyptischen Museum Kairo © ft

07 02 gilbert stuart williamstown portrait of george washington7. Januar 1789: Bei den ersten Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten wird George Washington einstimmig zum Präsidenten gewählt. Mehr über George Washington [... mehr]

George Washington (zeitgenössisches Porträt von Gilbert Stuart) (wikimedia/commons – Clark Arts Institute)

7. Januar 1977: Angesehene westeuropäische Zeitungen veröffentlichen die Charta 77 der tschechoslowakischen Bürgerrechtsbewegung. [... zur Charta 77 mehr]

8. Januar 1959: Charles de Gaulle wird erster Staatspräsident der Fünften Republik in Frankreich. [ ... mehr]

08 03 bundesarchiv b 145 bild-f013860-0004 bonn staatsbesuch prsident charles de gaulle

4.-5.9.1962: Bundeskanzler Dr. Konrad Adenauer mit dem französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle in der Bonner Innenstadt bei einem Staatsbesuch (wikimedia - Bundesarchiv B 145 Bild-F013860-0004)

8. Januar 1959: Fidel Castro erreicht Havanna und vollendet den Sieg der Revolution in Kuba. [... Hier klicken]

08 04 fidel castro 1  mai 2005 bei kundgebung 2

Fidel Castro, Erster Sekretär der KPK, während einer Kundgebung zum 1. Mai 2005 (wikimedia CC BY-SA 3.0 – Urheber: Vandrad Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

9. Januar 1992: Die serbische Minderheit iin Bosnien und Herzegowina ruft im Osten und Norden des Landes die Republika Sprska aus und trägt damit maßgeblich zum Ausbruch des Bosnien-Krieges bei.  [... mehr zu Republika Sprska] - [Mehr über den Bosnienkrieg hier]

09 01bosnia and herzegovina

Verwaltungseinheiten von Bosnien und Herzegowina: Republika Srpska, Föderation Bosnien und Herzegowina und Brčko-Distrikt (wikimedia CC BY-SA 3.0 – Urheber: TUBS)

09 02 groer tempel abu simbel 019. Januar 1960: In Ägypten wird mit dem Bau des Assuan-Staudamms begonnen. [Mehr über den Assuan-Staudamm hier.] Der Felsentempel von Abu Simbel musste abgetragen und 64 m höher wieder aufgebaut werden. [Mehr über Abu Simbel hier.]

Großer Tempel von Abu Simbel, Ägypten (wikimedia CC BY-SA 3.0 – Autor: Olaf Tausch)

10. Januar 1946: In London findet die erste Generalversammlung der Vereinten Nationen statt. [Mehr über die Vereinten Nationen (UN) hier.]

Karte unten: Beitrittsjahre aller Mitgliedsstaaten seit 1945 zu den Vereinten Nationen (wikimedia CC BY-SA 3.0 – Quelle: Map showing United Nations members and the decade they joined the UN as from the figures on the UN site -Urheber: Roke)

10 01 united nations member countries world map

11. Januar 1946: Die vormals deutschen Gebiete östlich der Oder-Neiße-Linie werden unter polnische Verwaltung gestellt. [... mehr]

11 01 karte polen 1945

Grenzverläufe Polens zwischen den beiden Weltkriegen und danach. Grüne Linie: von den Westalliierten am 8. Dezember 1919 als Demarkationslinie zwischen Sowjetrussland und Polen verkündete, auf dem ethnographischen Prinzip basierende Curzon-Linie. Blaue Linie: die nach Kriegsende bis 1923 durch Gebietserwerbungen General Józef Piłsudskis (Ostgalizien 1919, Wolhynien 1921 und Wilna-Gebiet 1920/1922) unter Missachtung der Curzon-Linie zustande gekommene Grenze, die bis zum 1. September 1939 gegolten hatte. Braune Linie: deutsch-sowjetische Demarkationslinie vom 28. September 1939. Rote Linie: die heutige Staatsgrenze Polens; links die Oder-Neiße-Linie. Türkisfarbene Fläche: von Polen nach Ende des Ersten Weltkriegs bis 1923 vorgenommene Gebietserweiterung. Gelbe Fläche: von Polen als Kompensation für den Verlust der Gebiete östlich der Curzon-Linie geltend gemachte Ostgebiete des Deutschen Reiches in den Grenzen von 1937 (‚Westverschiebung‘). (wikimedia CC BY-SA 2.0 – Quelle: Image:Map of Poland (1945).png von Adam Carr, jetzt deutsch beschriftet)

12 01 alfred grohs zur revolution 1918 1919 in berlin groe frankfurter strae ecke lebuser strae barrikade kampf whrend der novemberrevolution in berlin12. Januar 1919: In Deutschland wird der "Spartakusaufstand" von Friedrich Ebert mit Hilfe der Obersten Heeresleitung, geführt von Gustav Noske (MSPD), niedergeschlagen. [... mehr darüber hier.]

Spartakusaufstand, Januar 1919: Barrikadenkämpfe in Berlin  (wikimedia – Quelle: Scan vom Original: Bernd Schwabe in Hannover; Urheber: Alfred Grohs)

13 01 bundesarchiv bild 183-r98401 knigsberg volkssturm13. Januar 1945: Mit dem Angriff auf Königsberg durch die 3. Weißrussische Front der Roten Armee beginnt die bis zum 25. April dauernde Schlacht um Ostpreußen im Zweiten Weltkrieg. [... mehr]

Volkssturm im Kampf um Königsberg (wikimedia - Bundesarchiv, Bild 183-R98401 / CC-BY-SA)

14 01 josip broz tito uniform portrait14. Januar 1953: Ministerpräsident Josip Broz Tito wird in das neu geschaffene Amt des Staatspräsidenten von Jugoslawien gewählt. [... mehr]

Josip Broz Tito (1961) (wikimedia/gemeinfrei – Autor unbekannt)

15 01 elizabeth i in coronation robes15. Januar 1559: Elisabeth I. (Foto re.: Krönungsporträt) wird in der Westminster Abbey zur Königin von England und Irland gekrönt. Unter ihrer Regentschaft wird England eine Weltmacht. [... mehr]

Elisabeth I. (Krönungsporträt) (wikimedia/gemeinfrei – Öl auf Holz, unbekannter Künstler; National Portrait Gallery, London)

 

 

15 02 nokia 6280 phone15. Januar 2004: T-mobile Deutschland schaltet sein UMTS-Netz für alle Kunden frei. [... mehr]

UMTS-Mobiltelefon von Nokia (wikimedia CC BY-SA 3.0 – Urheber: Thomas Steiner)

16. Januar 27 v. Chr.: Im Zuge des mehrtägigen Staatsaktes zur Beendigung des Bürgerkriegs in Rom erhält Octavian vom römischen Senat auf Vorschlag von Lucius Munatiua Plancus den Ehrentitel Augustus (Erhabener). Das gilt als Gründungsdatum des Prinzipats. [... Mehr über Augustus hier.]

16 01 augustus bevilacqua glyptothek munich 317Augustus mit Bürgerkrone (corona civica). So genannte „Augustus Bevilacqua“-Büste (wikimedia/gemeinfrei – Münchner Glyptothek, Inv. 317)

16. Januar 1219: Bei der ersten Marcellusflut, einer schweren Sturmflut an der Nordseeküste kommen ungefähr 36.000 Menschen um, Westfriesland ist am schwersten betroffen. [... Mehr Information zur Marcellusflut, bei der das IJsselmeer entstand, hier.]

17 01 monte cassino17. Januar 1944: Mit der Schlacht um Monte Cassino beim historischen Kloster Monte Cassino in Italien beginnt eine der längsten und verlustreichsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs. [... mehr]

Die Stadt Cassino nach der Schlacht (Wikimedia/public domain – Urheber unbekannt)

17 02 gulf war photobox17. Januar 1991: Mit der Operation Wüstensturm, an der alliierte Truppen aus 31 Staaten teilnehmen, beginnt der Golfkrieg gegen den Irak. [... mehr darüber hier]

Golf-Krieg, Fotosammlung, Irakische Invasion in Kuwait (wikimedia/gemeinfrei – Urheber Acdx)

18. Januar 1629: Der schwedische Reichstag billigt einen Kriegseintritt des von König Gustav II. Adolf regierten Landes im Dreißigjährigen Krieg gegen die Heere des Kaisers Ferdinand II. in Deutschland. [... mehr über den Dreißigjährigen Krieg hier]

18 01 the hanging by jacques callotDer Galgenbaum – Darstellung von Kriegsgräueln nach Jacques Callot (1632) (wikimedia/gemeinfrei – Art Gallery of New South Wales - DO10.1963.11)

18 02 dredmundstoiber18. Januar 2006: Der bayerische Ministerpräsident und Vorsitzende der CSU, Edmund Stoiber, verkündet seinen Rücktritt von allen politischen Ämtern. [... mehr zu Stoibers Vita hier]

Edmund Stoiber (2010) - Offizielles Portät von Alt-Ministerpräsident Stoiber (wikimedia – Bayerische Staatskanzlei, Ticket#2011021810008434)

19 01 bundesarchiv bild 146-1971-017-32 besetzung insel sel linienschiff und zeppelin19. Januar 1915: Deutsche Zeppeline bombardieren im Ersten Weltkrieg erstmals London. [... zum Thema Zeppelin hier mehr]

Deutsches Marineluftschiff über einem Linienschiff der Hochseeflotte, 1917 (wikimedia - Bundesarchiv, Bild 146-1971-017-32 / CC-BY-SA)

19. Januar 2007: Orkan Kyrill fegte über Europa hinweg und hinterließ auch im Bayerischen Wald eine Spur der Verwüstung. Zum Bericht von A. Liebich: [Auswirkungen des Orkans Kyrill in Mitterfels.] -

19 03 kyrill lackaberg versperrtZu den Auswirkungen im Nationalpark BW: [... Sonderbericht Kyrill im Nationalpark Bayer. Wald] - Über die europaweiten Auswirkungen berichtet [wikipedia].

"Nach Kyrill" waren viele Wanderwege im Bayer. Wald lange Zeit gesperrt. © ft

20. Januar 1663: In Regensburg beginnt der "Immerwährende Reichstag"  Informationen auf der Seite der Stadt Regensburg [... mehr] - eigener Bericht [... mehr]

20 01 histor reichssaal regensburg

Sitzung des Immerwährenden Reichstags, Kupferstich aus dem Jahr 1663 (wikimedia/gemeinfrei – Quelle: Katalog Ausstellung HRR)

20. Januar 1961: John F. Kennedy wird Präsident der USA. In diese Zeit fielen einschneidende außenpolitische Ereignisse. [... mehr über John F. Kennedy].

20 04 john f  kennedy meeting with willy brandt march 13 1961

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Willy Brandt, mit Kennedy im Weißen Haus, 13. März 1961 (Wikimedia/gemeinfrei – Quelle: Library of Congress's Prints and Photographs division under the digital ID cph.3c34151)

20 05 arafateconomicforum20. Januar 1996: Jassir Arafat wird zum Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde gewählt. [... mehr]

Jassir Arafat beim Weltwirtschaftsforum in Davos am 28. Januar 2001 (wikimedia CC BY SA 2.0 - Copyright World Economic Forum (www.weforum.org) swiss-image.ch/Photo by Remy Steinegger)

20 07 barack obama family portrait 201120. Januar 2009: In Washington D.C. wird Barack Obama als 44. Präsident der USA vereidigt. Er ist der erste schwarze Präsident in der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika. Mehr dazu mit Klick auf das Foto - oder [hier]

Offizielles Foto der Familie Obama (2011); Foto: Pete Souza/official White House photographer (wikimedia/public domain)

21 01 declaration of the rights of man and of the citizen in 178921. Januar 1793: Bürger Louis Capet, der abgesetzte französische König Ludwig XVI., wird in Paris guillotiniert. Die Französische Revolution erreicht damit ihren Höhepunkt. [... mehr über die Französische Revolution] - [... alternativ dazu ein Beitrag der "Welt"]

Die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte in einer Darstellung von Jean-Jacques Le Barbier (wikimedia/gemeinfrei – Musée Carnavalet)

22. Januar 1963: Der deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer und der französische Staatspräsident Charles de Gaulle unterzeichnen im Élysée-Palast in Paris den Deutsch-Französischen Freundschaftsvertrag, bekannt als [Élysée-Vertrag].

22 01 bundesarchiv b 145 bild-p106816 paris unterzeichnung elyse-vertrag

Unterzeichnung des Vertrages im Pariser Élysée-Palast (wikimedia - Bundesarchiv, B 145 Bild-P106816 / Unbekannt / CC-BY-SA 3.0)

23 01 bundesarchiv bild 183-p0613-308 russland kesselschlacht stalingrad23. Januar 1943: Das letzte deutsche Flugzeug verlässt im Zweiten Weltkrieg das von der Roten Armee eingekesselte Stalingrad. [... mehr über "Stalingrad"] - [... mehr zum Thema "Mythos Schlacht" bei zeit-online.]

Stalingrad im Januar 1943 - um jede Ruine kämpften die sowjetischen Soldaten erbittert. (wikimedia - Bundesarchiv, Bild 183-P0613-308 / CC-BY-SA)

23 02 druckerei-springer-berlin-by-ralfr-1323. Januar 2006: In Deutschland entscheidet das Bundeskartellamt, dass der Axel-Springer-Verlag die Fernsehgruppe Pro-Sieben-Sat-1-Media AG nicht kaufen darf. Es wird eine zu große Medien- und Werbemacht befürchtet. (Man vergleiche Berlusconis Medienmacht in Italien!) [... mehr über den Springer-Verlag.]

Springer-Verlagsdruckerei Berlin: Steuerung der Druckmaschinen - mit freundlicher Genehmigung der Firma (wikimedia GNU free Documentation License Version 1.2)

23 03 bundesarchiv bild 183-90157-0001 berlin s-bahnhof wollankstrae fluchttunnel24. Januar 1962: 28 Männern, Frauen und Kindern der DDR gelingt die Flucht durch einen Tunnel nach West-Berlin. [... mehr hier oder mit Klick auf das Foto]

Fluchttunnel zwischen Berlin-Ost und -West, 1962 eingestürzt und von DDR-Behörden entdeckt (wikimedia Bundesarchiv, Bild 183-90157-0001 / Junge, Peter Heinz / CC-BY-SA)

24 01 walchkraft24. Januar 1924: Das Walchenseekraftwerk liefert den ersten Strom in das Netz des Bayernwerks. [... mehr hier.]

Walchenseekraftwerk mit Wasserschloss und Kochelsee (wikimedia CC BY-SA 2.5 – Foto: Oliver Spalt)

25. Januar 1802: Beginn der Säkularisation in Bayern. [... zu unserem Beitrag: Es begann in Kreuzkirchen] - [... mehr] - [... mehr über den bayerischen Kurfürsten Maximilian IV. Joseph, den späteren König Maximilian I.] - [... Vortrag von Prof. Dr. Hans Maier "Säkularisation in Bayern - Kulturbruch oder Modernisierung"]

25 01 kreuzkirchen mitterf

Im Zuge der Säkularisation wurde der Mitterfelser Pfarrsitz von Kreuzkirchen (Bild unten links) 1809 nach Mitterfels verlegt und die Kreuzkirchener Kirche abgerissen. (Detail eines Gemäldes im Oberalteicher Pfarrhof © ft)

26 01 olimpiadi invernali 195626. Januar 1956: In Cortina d'Ampezzo werden die VII. Olympischen Winterspiele eröffnet. (Toni Sailer gewinnt 3 Goldmedaillen!) [... mehr].

Plakat von den Winterspielen 1956 in Cortina d’Ampezzo (wikimedia cc 1.0 – Urheber: Eronda)

26 02 gaston leroux - le fantme de lopra26. Januar 1988: Das Musical "Phantom der Oper" von Andrew Lloyd Webber feiert seine Broadway-Premiere. [... mehr] - [... zur Biografie A. Lloyd Webbers].

Cover of the 1921 edition of Le Fantôme de l'Opéra by Gaston Leroux (1868-1927) (Wikimedia/gemeinfrei – Autor: Gaston Leroux)

27. Januar 1945: Die Rote Armee befreit das weitgehend geräumte Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Das Datum dieses Ereignisses wird 1996 in mahnender Erinnerung als Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus zum nationalen Gedenktag der Bundesrepublik Deutschland. [... über Auschwitz] - [... zum Gedenktag ...] - [Zum “Denktag” 27. Januar: Landeszentrale f Pol. Bildung Bad.-Würt.] - [Auschwitz - Befreiung und Todesmarsch]

27 01 bundesarchiv bild 175-04413 kz auschwitz einfahrt

Einfahrtsgebäude des KZ Birkenau/Ausschwitz, Ansicht von innen (1945, nach der Befreiung, Fotogr. S. Mucha) (wikimedia - Bundesarchiv, B 285 Bild-04413 / Stanislaw Mucha / CC-BY-SA)

28 01 charlemagne louvre oa8260 n128. Januar 814: Nach 47-jähriger Herrschaft starb Karl der Große am 28. Januar 814 in Aachen. (Bild zeigt Karl d. Gr. zwischen den Päpsten Gelasius und Gregor.) [... mehr]

Sogenannte Reiterstatuette Karls des Großen (9. Jahrhundert), heute im Louvre, eine herrschaftliche Inszenierung in Anlehnung an die Reiterstatuen antiker römischer Kaiser. Möglicherweise handelt es sich jedoch in Wirklichkeit um eine Darstellung Karls des Kahlen. (wikimedia/gemeinfrei – Musée du Louvre)

28 02 bundesarchiv bild 183-1986-0421-049 berlin xi  sed-parteitag28. Januar 1987: Michail Gorbatschow fordert in seiner Rede und Schlusswort auf dem Plenum des ZK der KPdSU Reformen: den Beginn von Perestroika und Glasnost. [... mehr]

Michail Gorbatschow und Erich Honecker auf dem XI. Parteitag der SED im April 1986 (wikimedia - Bundesarchiv, Bild 183-1986-0421-049 / Rainer Mittelstädt / CC-BY-SA 3.0)

29 01 -benz-129. Januar 2002: In seiner Rede zur Lage der Nation, der ersten nach den Anschlägen des 11. September rechnet US-Präsident George W. Bush Nordkorea, Iran und Irak zu einer "Achse des Bösen". [... mehr]

29. Januar 1886: Carl Benz meldet sein Fahrzeug mit Gasmotorenbetrieb zum Patent an. [... mehr]

Benz 1 (wiimedia CC BY-SA 3.0 – GNU-Lizenz)

30. Januar 1933: Mit der sogenannten "Machtergreifung", der Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler des Deutschen Reiches durch Reichspräsident Paul von Hindenburg, endet die Weimarer Republik. Vizekanzler wird Franz von Papen. [... mehr]

30 01  rtwab01 bundesarchiv bild 102-14439 rede adolf hitlers zum ermchtigungsgesetz

Reichskanzler Adolf Hitler (im Braunhemd) bei der Begründung des Ermächtigungsgesetzes im neuen Reichstag in der Krolloper am Königsplatz in Berlin am 23. März 1933 (wikimedia - Bundesarchiv, Bild 102-14439 / CC-BY-SA)

31 01 bundesarchiv bild 183-b22176 russland kampf um stalingrad luftangriff31. Januar 1943: Generalfeldmarschall Friedrich Paulus kapituliert mit den im Südkessel eingeschlossenen deutschen Einheiten in der Schlacht von Stalingrad im Russlandfeldzug des Zweiten Weltkrieges. [... mehr übder den Russlandfeldzug] - [... zur Schlacht von Stalingrad]

Luftangriff auf Stalingrad, Sept. 1942 (wikimedia - Bundesarchiv, Bild 183-B22176 / CC-BY-SA)

 
 

 

 

BESUCHER

Heute 171 Gestern 156 Woche 327 Monat 5161 Insgesamt 834904

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

Back to Top