Lassts euch erzählen von Mitterfels (28)

Mittern Foels Cover28 Wolfsteiner

Audios zur Geschichte von Mitterfels – Autor und Sprecher: Herbert Becker

Die Ansiedlung lag auf einem Felsen ziemlich genau in der Mitte zwischen dem Bogenberg und Falkenfels. Das gab ihr den Namen: Mittern Foels. Die Anfänge des Ortes verschwinden im Dunkeln, und vieles von dem, was in seiner langen Geschichte geschah, verhüllt ein dichter Nebel. Aber heute vernehmen wir aus dem Dunkel heraus und durch den Nebel hindurch Stimmen, die davon erzählen, wie es einmal war, auf dem Felsen und um ihn herum. Oder wie es vielleicht gewesen sein könnte  . . .


(28) Johann Caspar Wolfsteiner, Lehrer

Mitterfels, der Marktflecken zwischen dem Bogenberg und Falkenfels, bekam im Jahr 1809 seine erste Schule, und Johann Caspar Wolfsteiner war dort einer der ersten Lehrer. Zu jener Zeit führte der leitende Minister Graf Montgelas gerade eine lange Reihe von Reformen durch – Reformen, welche auch die 176 Einwohner von Mitterfels nicht unberührt ließen. Mit dem örtlichen Schulwesen ging es nur langsam aufwärts, und Wolfsteiners Beruf brachte viele Härten mit sich.

>>> Klicken Sie auf das Audio-Icon im Bild!

>>> Der nächste Beitrag erscheint Ende Oktober 2019.

BESUCHER

Heute 158 Gestern 299 Woche 1058 Monat 4619 Insgesamt 658754

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top