Mitterfels. Tag der offenen Tür bei der Landjugend

2024 06 29 Tag der offenen Tuer KLJB

Viele Besucher kamen zum Tag der offenen Tür der KLJB Mitterfels. Bürgermeister Andreas Liebl (stehend, Mitte) würdigte das Engagement der Jugendlichen. Foto: Barbara Jacob – Vergrößern durch Anklicken!

Unterhaltsamer Nachmittag

Am Sonntag, 23. Juni, hat die Landjugend Mitterfels ihre Türen geöffnet und die Bevölkerung der Pfarreiengemeinschaft Mitterfels-Haselbach-Herrnfehlburg in das derzeit ungenutzte Freibad eingeladen.

Dieses wird gerade von der Landjugend für die wöchentlichen Gruppenstunden genutzt.

Die Veranstaltung bot den Besuchern nicht nur die Möglichkeit, die Mitglieder der Jugendgruppe kennenzulernen, sondern auch einen unterhaltsamen Nachmittag zu erleben. Für das leibliche Wohl sorgten die Jugendlichen mit Kaffee und Kuchen und zusätzlich mit einer „Candyecke“ für die besonderen Leckermäulchen unter den Besuchern. Für die kleinen Gäste gab es draußen eine Spielestation, an der sich die Kinder austoben konnten. Die größeren Besucher konnten sich beim Volleyball- und Fußballspielen oder am Kicker vergnügen. Ein Highlight der Veranstaltung war die Präsentation der bisherigen Aktionen der Landjugend. Auf einem Bildschirm wurden Bilder davon gezeigt, und die Vorsitzende Luisa Liebl bedankte sich in diesem Zusammenhang bei den Spendern und anderen Unterstützern der KLJB. Sie fasste die beeindruckende Liste der bisherigen Projekte zusammen, wie die Gestaltung einer Maiandacht, Teilnahme an der Gelöbnisfeier und anderen Festivitäten umliegender Vereine. Trotz der kurzen Zeit seit der Neugründung im April hat die Landjugend bereits zahlreiche Aktionen durchgeführt und plant auch weiterhin viele spannende Aktivitäten. Als Nächstes stehen die Kinderbetreuung beim Burgtheater-Festival, eine Familienrallye im Rahmen des Ferienprogramms sowie ein Kinderprogramm fürs Pfarrfest an.

Finanzielle Unterstützung

Bürgermeister Andreas Liebl würdigte das Engagement der Jugendlichen für das gesellschaftliche Leben in der Marktgemeinde. Sein Lob und die finanzielle Unterstützung durch die Gemeinde unterstreichen die Bedeutung der Landjugendgruppe für Mitterfels. Alle Jugendlichen, die Lust haben, sich in der KLJB zu engagieren, lud Luisa Liebl ein, zu den wöchentlichen Gruppenstunden zu kommen. Diese finden abwechselnd freitags oder samstags statt. Informationen über die KLJB sind auf Instagram und in der Muni-App zu finden.

Barbara Jakob/BOG Zeitung vom 29. Juni 2024 (Gen. der Lokalredaktion)

BESUCHER

Heute 1663 Gestern 7188 Woche 16480 Monat 140862 Insgesamt 6552415

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.