Mitterfels. Neustart Krankenbesuchsdienst in Planung

Infoveranstaltung der Pfarreiengemeinschaft Mitterfels-Haselbach

Bedingt durch die Corona-Pandemie mussten die Krankenbesuchsdienste der Pfarreiengemeinschaft Mitterfels-Haselbach im Jahr 2020 ihre Besuche bei kranken Pfarrangehörigen im Krankenhaus in Bogen und im Seniorenzentrum in Mitterfels einstellen.

Nachdem mittlerweile auch die Krankenhäuser und Pflegeheime ...

... als letzte ihre coronabedingten Besuchsbeschränkungen aufgegeben haben, soll im Herbst ein Neustart der Krankenbesuchsdienste versucht werden.

Bei einem Treffen am Samstag, 23. September, wird um 14 Uhr im Pfarrheim in Mitterfels bei Kaffee und Kuchen und nach einem Kurzfilm alles dafür Nötige besprochen. Das Ende ist um 16 Uhr. Alle bisherigen Mitarbeitenden bei den beiden Krankenbesuchsdiensten aus Haselbach und Mitterfels sind dazu ebenso willkommen wie alle, die sich bei den Krankenbesuchsdiensten neu anschließen möchten.

Besondere psychologische oder sonstige Vorkenntnisse sind für diesen Dienst nicht erforderlich – es geht einfach um einen mitmenschlichen Kontakt während der Zeit im Krankenhaus. Die Besuche finden in Zweierteams alle zwei Wochen statt, so dass der zeitliche Aufwand für die einzelnen Mitarbeitenden überschaubar bleibt.

Pressemitteilung 15. September 2023

 

BESUCHER

Heute 3536 Gestern 7789 Woche 11325 Monat 169462 Insgesamt 6161430

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.