Skiclub Mitterfels. Realisierung von Projekten mit Kreativität auch in der Coronazeit

2022 05 28 JHV Skiclub

Vergrößern durch Anklicken!

Vorstandschaft im Amt bestätigt

Seit 2019 hat wieder eine Jahresversammlung des Skiclubs Mitterfels mit Neuwahlen im Landgasthof Fischer in Mitterfels stattgefunden.

 Matthias Bscheid, Vorsitzender des Skiclubs, äußerte seinen Dank für die hervorragende Motivation in der Corona-Zeit. Alle Mitglieder, Helfer, Freunde und Gönner der Abteilung waren an diesem Abend zudem zu einem Dankesessen eingeladen.

Anschließend ließ Bscheid die vergangenen Jahre kurz Revue passieren: Dank des Engagements der Vorstandschaft und der Helfer sowie der stets positiven Stimmung im Team konnten auch während der Corona-Zeit durch kreative Ideen einige Projekte realisiert werden. Im Jahr 2020 wurde nach Absage des Christkindlmarktes durch viel Kreativität und Mut der „Christkindlmarkt to go“ ins Leben gerufen. In Form einer Box, zur coronakonformen Abholung, konnte man sich Christkindlmarktstimmung nach Hause holen.

Weitere Angebote wie ein kontaktloser Verleih von Schneeschuhen und Briefe an Kinder mit Bastel- und Fotoaktionen sowie ein Sommerferienprogramm bei der Marktgemeinde wurden genannt. Zudem wurde das Fitnessprogramm weitmöglichst abgehalten, sei es durch Aufteilung in mehrere Gruppen oder mit kurzfristiger Aufstellung von einer vereinseigener Teststation vor der Turnhalle. Auch der Skikurs sowie Skifreizeiten nachmittags und abends für Kinder konnten Anfang 2022 wieder durchgeführt werden und hättem sich großer Beliebtheit erfreut.

Kindeskigymnastik und Bewegungsspiele

Anfang des Jahres startete eine Kinderskigymnastik zuerst in der Turnhalle und seit den Osterferien draußen mit unterschiedlichen Bewegungsspielen. Die Eröffnung des Bikeparks nach dem Umbau lasse mutig in die Zukunft blicken. Mit Hilfe einiger Einzelspenden örtlicher Unternehmen und Vereine und viel Eigenleistung engagierter Skiclub-Mitglieder wurde seit 2021 der Bikepark saniert.

Den Höhepunkt des „Skiclub-Jahres“ stellte am 14. Mai die Einweihungsfeier dar. In Zukunft ist der nahe dem Freibad gelegene öffentliche Bikepark durch eine neue Beschilderung gut auffindbar und weiterhin für alle Interessierten kostenlos zugänglich. Als offizieller Betreiber des Bikeparks fungiert die Gemeinde, der Skiclub kümmert sich auch weiter um die Pflege und Wartung der Anlage.

Bürgermeister Andreas Liebl zeigte sich beeindruckt von der Tatkraft des Vereins. Im Rahmen der Neuwahlen wurde die komplette Vorstandschaft in ihrem Amt bestätigt: Neben dem 1. Vorsitzenden Matthias Bscheid und seinem Stellvertreter Thomas Liebl bekleidet Roland Hebertinger nach wie vor das Amt des Kassiers. Kathrin Bscheid wurde als Schriftführerin wiedergewählt, während Frederic Werner als Social Media Referent weiterhin tätig bleibt. Als Jugendreferentinnen wurden Alexandra Binder und Lisa Liebl im Amt bestätigt, als Ausbildungsreferentin Stephanie Bscheid und als Materialwart Stefan Sirowatka. Matthias Bscheid freut sich über das Engagement seiner Vorstandschaft und auf eine hoffentlich fahrtenreiche kommende Saison und den Mitterfelser Christkindlmarkt am ersten Adventswochenende. Im Sommer kann man unterdessen weiter an den Radl- und Mountainbiketreffs oder der Kinderskigymnastik teilnehmen. Auch am Sommerferienprogramm und der Marktmeile beteiligt sich der Skiclub in diesem Jahr wieder. Weitere Infos zu den Veranstaltungen erhält man unter skiclub-mitterfels.de.

BESUCHER

Heute 1308 Gestern 3561 Woche 14032 Monat 1308 Insgesamt 2586140

Back to Top