MiKiJu Mitterfels/Basarteam/FöKreis Kinder Haselbach. Zeit für Geselligkeit und gemeinsames Spiel

2022 04 12 MiKiJu Geselligkeit

Die drei verschiedenen Vorsitzenden Dominic Rauscher (MiKiJu, rechts), Michaela Rinkl (Förderkreis Haselbach, Zweite von links) und Nicole Rauscher (Basarteam, Zweite von rechts) konnten bei der Spendenübergabe an Rektorin Marion Brandl (links) in die leuchtenden Augen der Erst- und Zweitklässler blicken. Sie freuen sich auf die nächsten Spenden, mit denen sie die Kinder und Jugendlichen unterstützen dürfen. Text: Dr. Sylvia Schneider/Foto: GS Mitterfels-Haselbach – Vergrößern durch Anklicken!

Seit Beginn der Coronapandemie haben Distanz und Abstand unser aller Alltag geprägt …

… so auch den der Schüler: Online-Unterricht ersetzte den Präsenzunterricht im Klassenverbund. Es konnte zwar der Lernstoff vermittelt werden, ein Ersatz für soziale Kontakte und ein „gemeinsames Miteinander“ war der Distanzunterricht sicherlich nicht. Bis dato ist die Coronapandemie noch nicht zur Gänze überwunden und eine gewisse Vorsicht bleibt geboten, dennoch kehren Stück für Stück der gewohnte Alltag und etwas Normalität zurück: Zusammen spielen, lernen, Sport machen und an all dem wachsen – dies wird nun auch wieder den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Mitterfels-Haselbach zu Teil.

Der passende Rahmen wurde unter anderem durch Spenden des Mitterfelser Kinder- und Jugendförderverein (MiKiJu), des Mitterfelser Basarteams und des Förderkreis Kinder Haselbach geschaffen: So ziert seit dem vergangenen Jahr ein grünes Akustiksofa die Aula der Grundschule Haselbach, welches von den Kindern als Treffpunkt gerne angenommen wird. Um die Pause weiterhin sportlich und abwechslungsreich zu gestalten, wurden weitere Spiel- und Sportutensilien angeschafft, die nicht nur die motorischen Fähigkeiten der Kinder schulen sollen, sondern auch zum Spiel anregen: Neben Wurfspielen wurden (Soft-)Ballspiele, Stelzen und Pferdegeschirre besorgt. Überdies verfügt die Grundschule in Haselbach nun über 24 bunte Sitzsäcke, die für ein „Klassenzimmer im Freien“ oder Sitzkreise auf dem Gang oder im Gymnastikraum genutzt werden können und damit die pädagogische Arbeit mit den Kindern ungemein bereichern. Die gesamte Spendensumme beläuft sich auf rund 1 800 Euro, wobei sich das Basarteam Mitterfels mit 200 Euro an dem Akustiksofa beteiligt hat; der Restbetrag wurde hälftig von den beiden Fördervereinen übernommen.

BESUCHER

Heute 1156 Gestern 3252 Woche 4408 Monat 49910 Insgesamt 2449319

Back to Top