Haibacher Mühlenmuseum öffnet Tore

Haibacher Muehlenmuseum

Ab April wie­der wö­chent­lich Füh­run­gen

Das Haibacher Mühlenmuseum läutete am Samstag, 1. April, die Saison ein. Von diesem Wochenende an bis Ende Oktober werden wöchentlich mittwochs von 14 bis 17 Uhr sowie samstags und sonntags jeweils von 14 bis 17 Uhr die Türen offen stehen. Die Mühle wird auch nach Vereinbarung geöffnet. Telefonisch ist Vorsitzender Franz Rainer unter 09961/224436 und 0172/2429205 erreichbar. Bilder vom Mühlenmuseum sind im Internet unter www.haibach-elisabethszell/kultur/Alte-Mühle-Wiederaufbau zu sehen. Am Sonntag, 2. April, wurden Kaffee und Kuchen angeboten sowie stündliche Führungen durch die Mühle. Mit den renovierten und hergerichteten Mühlenteilen aus der Frommrieder Getreidemühle ist eine funktionierende Mühle errichtet worden, so wie sie um 1900 erbaut wurden.

Quelle: ta/BOG Zeitung vom 29. März 2017 (Zeitversetzte Übernahme aufgrund einer 14-tägigen Sperrfrist.)

BESUCHER

Heute 34 Gestern 135 Woche 874 Monat 3283 Insgesamt 861372

Aktuell sind 61 Gäste und keine Mitglieder online

Back to Top