Bioland kritisiert Bayerischen Bauernverband wegen Volksbegehren

Rettet die Bienen Bioland

Der Anbauverband Bioland stellt sich in einem offenen Brief an seine Mitglieder klar hinter das Volksbegehren Artenvielfalt.

Gleichzeitig kritisiert Bioland den Bayerischen Bauernverband für seine "Falschbehauptungen". Der hält dagegen.

Bioland hat sich in einem offenen Brief an seine Mitglieder in Bayern positiv über das Volksbegehren Artenvielfalt geäußert und klar Position bezogen. In dem Brief kritisiert Bioland den Bayerischen Bauernverband. So sei es "nicht hinnehmbar, dass der Bayerische Bauernverband mit Anzeigen und in Videos die möglichen Auswirkungen des Volksbegehrens bewusst falsch interpretiert."

Bioland will "Falschbehauptungen" richtig stellen

>>> Weiter beim BR [… hier]

BESUCHER

Heute 49 Gestern 413 Woche 817 Monat 6438 Insgesamt 592107

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top