Waidlerschmäh im Kulturzelt Falkenfels

 

Tom und Basti

„Ausg’schmatzt“ lautet der Titel des neuen Programms von Tom und Basti - am 6. September in Falkenfels

Nach „Baem: wind“ und „A’zwickt“ kommt nun „Ausg’schmatzt“ – das neue Programm des Volkssänger- und Komödianten-Duos Tom und Basti. Blindlings fährt ...

... diese niederbayerische Unterhaltungsgranate durch die Gehörgänge bis zum Zwerchfell und mittels Navi durch ganz Bayern bis nach Falkenfels/Sankt Johann. Dort bringen sie am 6. September um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) ihren typischen Waidlerschmäh auf die Bühne im Kulturzelt.

Thomas Graf und Sebastian Hackl kommen aus der Mauth im tiefsten Bayerischen Wald. Dort, wo sich Fuchs und Has’ „guad Nocht“ sagen, während in den Wirtshäusern Geselligkeit gelebt wird, wurden sie zu Botschaftern ihrer Heimat ernannt, um das hiesige Kulturgut nach außen zu tragen. Und das tun sie! Mit einer Urgewalt, der sich niemand entziehen kann. Mit reichlich Charme, liebenswürdiger Grantelei, unschlagbarer Schlagfertigkeit und der typisch bayerischen „Mia san mia“-Mentalität. Abgerundet durch eine hervorragende Sangeskunst unterhalten sie ihr Publikum aufs Beste und schafften es schon mehrfach ins Fernsehen sowie auch in die einschaltquotenstärksten Sendungen des Bayerischen Rundfunks.

„Ausg’schmatzt“ ist einmal mehr eine unterhaltsame Mischung aus echter Volksmusik, modernem Mundartkabarett und Geschichten, die die Tränen in die Augen treiben – vor Lachen oder vor Rührung? Beides hat seinen Platz, denn bei Tom und Basti geht es Schlag auf Schlag. Am Ende ihrer Auftritte bitten die Zuschauer um Zugaben und die Lachmuskeln um Gnade.

Karten gibt es im Vorverkauf unter www.okticket.de, beim Leserservice des Straubinger Tagblatts, Telefon 09421/9406700, bei der Music Station in Aiterhofen, bei Edeka Stöger in Falkenfels und an der Abendkasse.

BESUCHER

Heute 152 Gestern 242 Woche 1807 Monat 7037 Insgesamt 651774

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top