Aktion zur Fairen Woche findet regen Zulauf

2023 09 20 Aktion Faire Woche

Mitglieder der Fairtrade-Steuerungsgruppe mit Landrat Josef Laumer (ganz links) am Präsentations- und Verkaufsstand im Foyer. Foto: Landratsamt – Vergrößern durch Anklicken!

Fair gehandelte Waren

Man kann es mittlerweile schon als Tradition bezeichnen: Zum fünften Mal fanden am Dienstag [12. September] im Rahmen der Fairen Woche eine Präsentation und ...

... ein Verkauf von Fairtrade-Waren (Kunstgegenständen, Waren des täglichen Gebrauchs, Lebensmittel, Textilien) im Foyer des Landratsamts statt.

Auf Initiative von Steuerungsgruppen-Mitglied Beate Frank wurde die Präsentation der Fairtrade-Waren 2019 eingeführt. Auch in diesem Jahr wurde von der Kaufmöglichkeit von den Besuchern wie auch von den Mitarbeitern im Landratsamt rege Gebrauch gemacht. „Man sieht angesichts des Zulaufs das große Interesse an diesen Waren“, so Landrat Josef Laumer, der sich bei den Mitgliedern der Steuerungsgruppe für das Engagement bedankte: „Es wurde viel Aufwand in die Vorarbeit gesteckt. Das Thema faire Waren rückt somit immer mehr ins Bewusstsein der Menschen.“ Umrahmt wurde die Aktion am Landratsamt von einem speziellen Fairtrade-Mittagessen in der Landratsamts-Kantine, das ebenfalls gut angenommen wurde.

Pressemitteilung Steuerungsgruppe vom 20. September 2023

BESUCHER

Heute 348 Gestern 5356 Woche 45366 Monat 103457 Insgesamt 6335746

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.