MGR-Sitzung Mitterfels. Seniorengerechtes Wohnen

MGR Sitzung Mitterfels 2023 01 19

Bauplanung und weitere Projekte wurden bei der Sitzung vorgestellt

Zum Jahresauftakt wurde bei der ersten öffentlichen Gemeinderatssitzung unter der Leitung von Bürgermeister Andreas Liebl der Entwurf „Bebauungsplan der Ferienparks Mitterfels“ ...

... durch H. Heigl vom Planungsbüro Heigl ausführlich vorgestellt und erläutert.

Hierbei soll ein in drei Gebäudeteilen aufgeteiltes Bauvorhaben geplant werden, welches für seniorengerechtes Wohnen vorgesehen ist. Es können auch zusätzlich einzelne Mietwohnungen entstehen. Heigl legte die Einteilung der Gebäude, Grünflächen, Parkflächen und Geschossflächen für das Projekt sehr informativ dar. Dem Aufstellungs- und Billigungsbeschluss wurde einstimmig zugestimmt.

Bei den durch die ILE Nord23 geförderten Kleinprojekte wurde in der Sitzung die weitere Möglichkeit aufgezeigt, dass am alten Bahnhofsgelände hierzu Potenzial wäre. Nachdem bereits die Errichtung des Naturlehrpfades erfolgt ist, könnte zudem eine E-Ladestation für E-Bikes, Sitzgelegenheiten, Spielgeräte, Fahrradübungsplatz und ähnliches familien- und tourismusfreundlich vorbereitet werden. Eine Beschilderung mit Verweis auf Gastronomie und Sehenswürdigkeiten in Mitterfels soll das Konzept abrunden. Ebenso wurde eine Beleuchtung anhand Solarlampen angeregt, deren Umsetzung jedoch geprüft werden muss. Es wird eine Besichtigung durch die Räte stattfinden.

Für Verdienste geehrt

Eine besondere Freude bereitete es Bürgermeister Andreas Liebl, dass zwei Marktgemeinderäte, Dr. Heidemarie Güldenhaupt und Josef Simmel, anlässlich der besonderen Verdienste in der kommunalen Selbstverwaltung Mitte Januar durch Landrat Josef Laumer mit der Dankesurkunde geehrt wurden. Die Übergabe der Urkunden fand im Landratsamt statt. Liebl dankte beiden für das langjährige Engagement in der Marktgemeinde.

„Sauber macht lustig“

Bürgermeister Liebl informierte über die durch den Zweckverband Abfallwirtschaft unterstützte Aktion „Sauber macht lustig“. Diese wird am 25. März stattfinden. Alle Bürger und Vereine der Marktgemeinde sollen sich an dieser nützlichen Kampagne beteiligen. Auch wurde über das Förderprogramm „Streuobst für alle“ informiert. Der öffentliche Teil der Sitzung wurde mit der Anerkennung der Niederschrift aus der letzten Sitzung abgeschlossen.

Pressemitteilung Markt Mitterfels/bsc vom 27. Januar 2023

BESUCHER

Heute 4350 Gestern 6342 Woche 37369 Monat 84147 Insgesamt 5863131

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.