Rotes Kreuz Haselbach unter neuer Führung

2023 04 20 BRK unter neuer Fuehrung

Die BRK-Bereitschaft Haselbach ist jetzt unter neuer Führung (v. l.): stellvertretende Bereitschaftsleiterin Adelheid Heisinger, Beisitzer Claudia Breu, Maria Leher und Petra Mandl, neue Bereitschaftsleiterin Liane Ecker, bisheriger Bereitschaftsleiter Erich Dietl, Beisitzer Josef Lorenz und Sigrid Fricke, Schriftführerin Anita Schläger und bisheriger Beisitzer Alois Mandl. Foto: Anita SchlägerVergrößern durch Anklicken!

Erich Dietl als BRK-Bereitschaftsleiter verabschiedet – Neue Leiterin ist Liane Ecker

Am Freitag erfolgte im Rahmen des ersten Dienstabends nach der Jahresversammlung die Übergabe der Bereitschaftsleitung der BRK-Bereitschaft Haselbach.

Stellvertretende Bereitschaftsleiterin Adelheid Heisinger übernahm die offizielle Verabschiedung des bisherigen Bereitschaftsleiters Erich Dietl. Dietl war bereits einige Jahre als stellvertretender Bereitschaftsleiter tätig, als er 2013 das Amt von Xaver Laumer übernahm. Zehn Jahre bekleidete Dietl die Position des 1. Bereitschaftsleiters inne und leitete die Geschicke der Haselbacher Rotkreuzler mit viel Engagement. Es war für ihn selbstverständlich, da zu sein, wenn es um Dienst, Veranstaltungen oder Mitgliederbelange ging. Mit einem kleinen Geschenk zur Erinnerung und als Dankeschön schloss Heisinger ihre Laudatio.

Zeit für Veränderung da

Dietl bedankte sich bei seiner bisherigen Stellvertreterin für die ehrenden Worte. Er betonte, dass er seine Tätigkeit immer gerne ausgeübt hat und jetzt eben die Zeit für Veränderung da ist. Er bedankte sich bei seinen Rotkreuzlern für die Unterstützung und den Zusammenhalt in der Gruppe. Dass es in der Bereitschaft auch zukünftig harmonisch und zielstrebig weitergeht, das wünscht Dietl der neuen Führungsmannschaft. Als neue Bereitschaftsleiterin wurde in der Jahresversammlung am 10. März Liane Ecker bestimmt. Mit einem Blumenstrauß für seine Nachfolgerin übergab Erich Dietl sein Amt.

Liane Ecker jetzt im Amt

Zwei weitere langjährige Führungsmitglieder, zuletzt als Beisitzer tätig, wurden im Folgenden verabschiedet. Xaver Laumer war insgesamt 43 Jahre in der Vorstandschaft tätig, davon 20 Jahre als Bereitschaftsleiter und zehn Jahre als Stellvertreter. Alois Mandl war insgesamt 56 Jahre für die Bereitschaft Haselbach tätig. Er war unter anderem von 1966 bis 1972 als Gruppenführer aktiv und im Anschluss als Kolonnenführer der Rotkreuzgruppen Haselbach, Ascha, Rattiszell, Stallwang, Landorf und Loitzendorf tätig. Als Zeichen der Anerkennung für die langjährige Tätigkeit erhielten die beiden Ausscheidenden ein kleines Geschenk.

Die neue Führungsmannschaft setzt sich nun wie folgt zusammen: Neue Bereitschaftsleiterin Liane Ecker, die Stellvertretung übernimmt wie bisher Adelheid Heisinger, Schriftführer ist weiterhin Anita Schläger. Als Beisitzer wurden Claudia Breu, Sigrid Fricke, Maria Lehner, Josef Lorenz und Petra Mandl gewählt.

Pressemitteilung BRK Haselbach vom 20. April 2023

BESUCHER

Heute 5940 Gestern 7451 Woche 49276 Monat 207413 Insgesamt 6199381

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.