Gemeindebücherei Falkenfels zieht heuer um

2024 03 13 Logo Buecherei FALK

Das neue Logo der Gemeindebücherei - Repro: Veronika Bodensteiner Vergrößern durch Anklicken!

Neues Logo gestaltet

Seit 1. März hat die Gemeindebücherei Falkenfels ein neues Logo. Das Büchereiteam hat sich in seiner Sitzung am 29. Februar auf eine moderne Version des „Falken mit Buch und Zinnen“ geeinigt.

Gezeichnet wurde das Logo von Michaela Arnold-Peer. Das Design wurde vom Büchereiteam selbst erstellt, es sind dafür keine Kosten entstanden.

Bereits das alte Logo der Bücherei enthielt die zwei Elemente des Falkenfelser Wappens, die Zinnen der Burg und den Falken. Vor zwölf Jahren ging die Zeichnung dafür aus einem Wettbewerb hervor. Inzwischen war das alte Logo aber in die Jahre gekommen und eignete sich für viele Anwendungen nicht mehr. Eine Änderung war daher notwendig, sollte aber so erfolgen, dass das Grundkonzept beibehalten wird und die alten Elemente weiter bestehen bleiben.

Instagram-Account und bald Webseite

Michaela Arnold-Peer, seit Jahresanfang stellvertretende Leitung der Bücherei, zeichnete das Falkenbild neu. Anschließend wurde es digitalisiert und mit einem modernen Schriftzug versehen. Das Logo liegt in mehreren Versionen vor und wird ab sofort für alle Bücherei-Druckmittel und Veröffentlichungen verwendet, die nach und nach angepasst werden sollen.

Verwendet wird es bereits im neuen Instagram-Account der Bücherei: instagram.com/gemeindebuecherei_falkenfels. Weiterhin ist auch eine Bücherei-Website in Arbeit, die über alle Angebote und Veranstaltungen der Bücherei informieren wird. Der Launch wird zeitgleich mit dem Umzug in die sanierten und neu eingerichteten Räumlichkeiten im Dorfgemeinschaftshaus erfolgen. Der Umzug soll voraussichtlich im Sommer erfolgen.

Laut Jahresbericht 2023 sind fast 16 Prozent aller Dorfbewohner Mitglieder der Gemeindebücherei. Es wurden über 2300 Medien entliehen, die Bücherei war an 188 Stunden geöffnet. Acht Veranstaltungen mit 207 Besuchern wurden organisiert.

Nachdem Manuela Weber die Bücherei seit deren Gründung im Jahr 2011 zwölf Jahre ehrenamtlich leitete, gab sie diese Aufgabe im Januar 2023 ab. Ihre Nachfolgerin ist Veronika Bodensteiner. Die stellvertretende Leitung lag 2023 bei Tanja Loibl, inzwischen hat diese Aufgabe Michaela Arnold-Peer übernommen. Als Kinderbeauftragte konnte Dominique Foierl gewonnen werden. Sie ist ausgebildete Erzieherin. Weiterhin sind Teil des Bücherei-Teams: Erika Brandner, Ludmila Ebenbeck, Petra Hollauer, Birgit Marchner, Viktoria Schmidt und Ursula Spanfeldner. Dr. Barbara Schneider repariert unentgeltlich beschädigte Bücher.

Seit Jahren arbeitet die Gemeindebücherei Falkenfels mit dem Kinderhaus Falkenfels und der Freiherr-von-Weichs-Grundschule in Ascha zusammen. Da die Bücherei, bereits ganz kleine Kinder und ihre Eltern für das Lesen begeistern will, wurde im Dezember 2023 die Zusammenarbeit mit der Spielgruppe Falkenfels neuaufgenommen. An der Gruppe nehmen Kleinkinder mit ihren Eltern teil.

Das Angebot an Vorlesestunden soll heuer weiter ausgebaut werden. Auch ein Sommerferien-Leseclub ist wieder geplant.

Pressemitteilung Bücherei Falkenfels vom 13. März 2024

BESUCHER

Heute 929 Gestern 7129 Woche 13836 Monat 155022 Insgesamt 5934006

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.