Waldverein Mitterfels. Maibaumbox statt Fest

Maibaumbox w

Die Maibaumbox des Wald-Vereins lockt mit regionalen Produkten. Vergrößern durch Anklicken! Foto: Bscheid

Proviant für Wanderung aus regionalen Produkten

>>> "Der Kramerladen" ist nun geschlossen. Es wurden 48 Maibaum-Boxen im „Kramerladen“ verkauft.

Weil wegen Corona auch in diesem Jahr das Maibaumaufstellen der Vereine entfallen muss, hat sich das junge Team des Wald-Vereins Mitterfels mit Matthias Bscheid, Michi Binder und Markus Eder etwas einfallen lassen: Mitglieder des Wald-Vereins werden, mit der Gemeinde und den Beschäftigten des Bauhofs, im kleinen Rahmen einen Maibaum in der Lindenstraße aufstellen. Zwölf Vereine gestalten bereits bunte Holztafeln mit typischen Hinweisen auf ihre Gruppe, mit denen der Maibaum geschmückt werden wird.

Doch damit nicht genug: Ähnlich wie bei der Christkindlbox hat der Verein die Mitterfelser Maibaumbox entwickelt und lädt mit verschiedenen regionalen Produkten zu einer „Wanderung“ in die nähere Umgebung von Mitterfels ein. Die Box enthält unter anderem Wiesenblumensamen, Blütenhonig aus Dachsberg, Brot vom Bauernhof Zollner in Edt, Hirschbeißer vom Hirschgehege Wildfang am Gallner und Bier von der Gesellschaftsbrauerei Viechtach. Als alkoholfreie Alternative gibt es „Wildfang“-Rhabarbersaft gegen den Durst. Auch gesungen werden darf bei der „Wanderung“: In der Maibaumbox ist der Liedtext von „Alles neu macht der Mai“ enthalten. Für eine Maibowle gibt es eine Waldmeisterpflanze von der heimischen Gärtnerei Hiendl und vom Kinderförderverein MiKiJu einen Gutschein über fünf Euro für den Besuch einer Mitterfelser Gastwirtschaft. Wer die Wanderung nachwandern will – Beginn ist in der Lindenstraße, eine Beschreibung des Inhalts mit Rezept und „Wanderkarte“ liegt der Box bei. Die geltenden Corona-Vorschriften sind einzuhalten. Das Jahresprogramm 2021 ist aufgelegt, es liegt bei Schreibwaren Stolz und in der Sparkassenfiliale Mitterfels aus. Bestellen kann man die Mitterfelser Maibaumbox auf der Webside des Wald-Vereins unter www.waldverein-mitterfels.de bis spätestens Sonntag, 18. April. Der Erlös ist für die Jugendarbeit Mitterfels bestimmt.

>>> Der Kramerladen ist nun geschlossen. Es wurden 48 Maibaum-Boxen im „Kramerladen“ verkauft.

Die bestellten und bezahlten Mitterfelser Maibaum-Boxen können in der Zeit vom 1. Mai bis zum 3. Mai 2021 in der AVIA Tankstelle in Mitterfels während der normalen Geschäftszeiten abgeholt werden.

BESUCHER

Heute 2375 Gestern 3397 Woche 11761 Monat 88976 Insgesamt 1594601

Back to Top