Mitterfels. Zehn Vereine beim Ferienprogramm beteiligt

Mitt 2017 03 Ferienprogramm n

Archivbild Ferienprogramm 2017 (Foto: Elisabeth Röhn)

Tauchen und Butter rühren und vieles mehr - Programmbeginn: 21. August ...

In diesem Jahr beteiligen sich zehn Vereine am Ferienprogramm der Marktgemeinde ...

... das Andreas Liebl, Jugendbeauftragter im Gemeinderat, wieder organisiert und zusammengestellt hat. Aktionen für Kinder ab sechs Jahren bieten die Bücherei, die Schützen, der Obst- und Gartenbauverein OGV, die Wasserwacht, der TSV, die Kegler und Stockschützen, der Skiclub, die Feuerwehr, der Bayerische Wald-Verein und die Reitschule Gold.

Das Programm beginnt am Mittwoch, 21. August, in der Bücherei mit dem Basteln von Duftkissen und einem Kräuterbad und endet am 6. September mit einem Vormittag in der Reitschule Gold. Da kann man bei den Schützen mit dem Blasrohr schießen und den sicheren Umgang mit dem Sportgerät lernen, beim OGV werden Brot gebacken und Butter gerührt, bei der Wasserwacht ist Schnuppertauchen angesagt (Teilnahme ab zehn Jahren) und beim TSV kann man den Tennisschläger schwingen oder Judo ausprobieren. Die Sportkegler und Stockschützen bieten Wettkegeln und Plattlschießen an, der Wald-Verein veranstaltet ein Klettern am Teufelsfelsen und die Radabteilung des Skiclubs macht ein Bike-Training mit den Kindern (vier bis 17 Jahre). Bei der Feuerwehr kommt das Rauchbrandhaus zum Einsatz und bei Geschicklichkeitsspielen wird es spannend. Zuletzt ist ein Vormittag in der Reitschule Gold angesagt mit Pferdepflege, Reiten und vielen Informationen rund ums Pferd.

Mit diesem abwechslungsreichen Programm soll auch die Jugendarbeit in den Vereinen gefördert werden. Eine Mitgliedschaft bei den Vereinen ist nicht erforderlich, die Teilnehmer sind über die Marktgemeinde versichert. Informationen gibt es in einem Flyer, der in Mitterfelser Geschäften und bei der Marktgemeinde ausliegt, und auf der Homepage der Marktgemeinde Mitterfels www.mitterfels.de. Anmeldung bis zum Donnerstag, 8. August, bei der Marktgemeinde Mitterfels (Frau Schlicker), Telefon 09961/94000, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder beim Jugendbeauftragten Andreas Liebl, Telefon 0160/5844294, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

>>> Das Angebot der Vereine finden Sie hier auf dem Faltblatt. Klicken Sie auf das pdf-Icon!

pdf icon

BESUCHER

Heute 294 Gestern 287 Woche 581 Monat 5761 Insgesamt 640898

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top