Gschwendt/Ascha. Ehrungen und ein neues FFW-Ehrenmitglied

2022 11 21 Ehrenabend FFW Gschwendt

Die geehrten Mitglieder mit Kommandant Michael Landsdorfer (vorn, 4. v. r.), Barbara Unger (vorn, Mitte), Bürgermeister Wolfgang Zirngibl (vorn, 3. v. r.) Kreisbrandrat Albert Uttendorfer (vorn, 2. v. l.) und Kreisbrandinspektor Markus Weber (vorn, l.) Foto: Anita Herrnberger – Vergrößern durch Anklicken!

Beim Ehrenabend der Freiwilligen Feuerwehr Geschwendt (Gemeinde Ascha) stellte Kommandant Michael Landsdorfer die Wichtigkeit der Wehr noch mal in den Vordergrund.

Kommandant Michael Landsdorfer ehrte für 20 Jahre Mitgliedschaft in der FFW Gschwendt Richard Meier (Pfarrer), Johann Herrnberger, Rosa Winterl, Ingrid Landsdorfer, Hermine Herrnberger, Tobias Laumer, Michaela Rosenhammer, Brigitte Landsdorfer, Rosemarie Christl, Renate Handwerker, Hildegard Kerbl, Andreas Rothammer, Franz Schuster, Uwe Schmid, Doris Zellner, Michael Fenzl, Peter Schimpfhauser, Claudia Schimpfhauser, Petra Malterer, Josef Landsdorfer jun. Für 25 Jahre Karl Neidl, Josef Kandler, Armin Dindas, Martin Prommersberger, Benjamin Fuchs, Stefan Merl, Ruppert Winterl jun., Bernhard Kerbl, Christian Berl, Peter Günskofer, Walter Schug, Wolfgang Zirngibl und Christian Winterl.

Des Weiteren durfte er für 30 Jahre Georg Fisch, Franz Retzer, Dieter Herrnberger, Martin Eyerer, Matthias Fuchs, Otto Bachl, Marcus Jachmann, Bernhard Eyerer und Roland Dindas ehren. Otto Herrnberger, Konrad Landsdorfer, Josef Freundorfer, Johann Rothammer, Thomas Fuchs wurden für 35 Jahre geehrt. Für 40 Jahre wurden Josef Landsdorfer sen., Horst Purr jun., Karl Christl, Lorenz Eyerer, Helmut Bornschlegl, Werner Merl, Josef Laumer, Johann Handwerker ehrt.45 Jahre im Verein sind Friedrich Laumer, Michael Landsdorfer sen., Georg Dindaß, Rudolf Laumer, Franz Deuschl, Peter Landsdorfer sen., Hermann Winterl. Schon seit 50 Jahren gehören sie zur FFW Geschwendt Josef Eckmann, Konrad Kinskofer, Rupert Winterl sen., Rudolf Zollner. Für 70 Jahre wurde Franz Neidl sen. geehrt. Johann Fuchs wurde zum Ehrenmitglied der FFW Gschwendt ernannt. Er war drei Perioden Schriftführer, eine Periode davon in Doppelfunktion zweiter Vorstand. Auch im Festausschuss 1977 war er aktiv.

Pressemitteilung vom 21. November 2022

BESUCHER

Heute 416 Gestern 3173 Woche 15550 Monat 7129 Insgesamt 3607838

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.