AK Heimatgeschichte Mitterfels. Kirchenführung St. Georg ...

AK HG 2 Vortrag Elisabeth Vogl 

Vortrag durch Elisabeth Vogl, 1. Vorsitzende des AK Heimatgeschichte Mitterfels - Vergrößern durch Anklicken!

... mit musikalischer Umrahmung durch den Kirchenchor

Am 15. Juli fand eine Kirchenführung durch die 1. Vorsitzende des AK Heimatgeschichte, Elisabeth Vogl ...

... mit musikalischer Umrahmung durch den Mitterfelser Kirchenchor unter der Leitung von Markus Becker statt. Als "Nachbereitung" finden Sie hier den Vortrag. Klicken Sie auf das PDF-Icon!

pdf icon

AK HG 3 Kirchenfuehrung mit musikalischer Begleitung durch Kirchenchor 

Kirchenführung mit musikalischer Umrahmung - Vergrößern durch Anklicken!

 AK HG 4 Kirchenpflegerin Rosemarie Rothe bedankt sich

Kirchenpflegerin Rosemarie Roth bedankt sich bei Elisabeth Vogl. -  Vergrößern durch Anklicken!

 


Ankündigung:

2023 07 15 Sankt Georg

St. Georgs-Kirche (Foto: Elisabeth Vogl) – Vergrößern durch Anklicken!

Samstag, 15. Juli 2023, 17 Uhr:

Kirchenführung durch die 1. Vorsitzende des AK Heimatgeschichte, Elisabeth Vogl, mit musikalischer Umrahmung durch den Mitterfelser Kirchenchor unter der Leitung von Markus Becker. 

2023 07 15 Sterbebild Brettner 3Am kommenden Samstag präsentiert der Arbeitskreis Heimatgeschichte Mitterfels e.V. in Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarreiengemeinschaft Mittfels-Haselbach-Herrenfehlburg eine besondere Veranstaltung in der Mitterfelser Kirche St. Georg, direkt an der Burg Mitterfels gelegen.

Elisabeth Vogl erzählt aus der Geschichte der Kirche St. Georg und von dem Mitterfelser Pfarrer Joseph Brettner, der von 1919 bis 1951 hier Ortspfarrer war. Brettner besaß außerordentliche musikalische Fähigkeiten und komponierte Messen und Lieder. Er war ab 1909 in Regensburg als Leiter des Studien- und Musikseminars „Unserer Lieben Frau zur alten Kapelle“ tätig gewesen. Seine Kirchenmusikwerke sind bis heute in Amerika sehr beliebt. Trotz dieses großen Erfolgs bewarb er sich 1919 um die Pfarrstelle in Mitterfels, da ihm die Seelsorge sehr am Herzen lag.

Nach vielen Jahrzehnten werden nun am 15. Juli 2023 ab 17 Uhr erstmals wieder fünf Werke von Joseph Bretter durch den Kirchenchor Mitterfels unter der Leitung von Markus Becker in St. Georg zu hören sein. Auch sein Wirken in der Pfarrei Mitterfels wird thematisiert, unter anderem die Renovierung der Kirche St. Georg mit dem Erwerb einer Orgel, die Erweiterung des Mitterfelser Friedhofs oder die Initiierung der Mitterfelser Gelöbnisfeier, die seit 1945 jährlich mit einer Prozession durchgeführt wird.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

 

BESUCHER

Heute 435 Gestern 5624 Woche 12437 Monat 147464 Insgesamt 5394265

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.