Welt der Wahrnehmung im krea(k)tiven Museum XPERIUM

Xperium28. Oktober 2017: Besuch des XPERIUMS durch AK Heimatgeschichte Mitterfels

Haben Sie all Ihre Sinne beisammen? Sie werden sie bei einem Besuch „in der Welt der Wahrnehmung im krea(k)tiven Museum in St. Englmar – im XPERIUM“ brauchen.

Im XPERIUM kann man sich auf eine ganz besondere Reise begeben, auf der man Natur-Phänomene mit allen Sinnen kennenlernt. An über 100 Experimentierstationen lernt man Gesetze der Naturwissenschaften kennen und durch eigenes Ausprobieren verstehen. Ganz nach dem chinesischen Philosophen Konfuzius (551-479 v.Chr.): "Erzähle es mir und ich werde es vergessen, zeige es mir und ich werde mich erinnern, lass es mich tun und ich werde es verstehen."

Begleitet und geführt werden wir von unserem AK-Mitglied Herwig Hoinkes, der in seiner beruflichen Laufbahn auch mit den Gesetzen der Natur zu tun hatte. Wir haben aber auch Zeit, selbst forschend zu lernen.

Zeit: Samstag, 28. Oktober 2017:

10.00 Uhr beim Eingang des XPERIUMS in St. Englmar, Pfarrhofweg 4 (oberhalb der Kirche),

09:30 Uhr Abfahrt bei der kath. Pfarrkirche in Mitterfels mit PKW-Fahrgemeinschaften.

Der Museumseintritt kostet (bei Gruppen ab 10 Personen) € 7,00, sonst € 7,50

Alle an den Naturgesetzen Interessierte sind herzlich eingeladen.

BESUCHER

Heute 165 Gestern 241 Woche 624 Monat 4351 Insgesamt 872878

Aktuell sind 72 Gäste und keine Mitglieder online

Back to Top