Mitterfels. Konzert mit „Exsultate“ im Burgmuseum

Exultate

 

Der Früh­ling wird be­sun­gen

Am Samstag, 13. Mai, wird um 19 Uhr im Burgmuseum in Mitterfels der Frühling besungen.

Unter dem Motto „Alle Vögel sind schon da“ gibt das Vokalensemble „Exsultate“ ein Konzert mit Volksliedern und Klassikern, mit Werken von Schubert, Haydn, Felix Mendelssohn Bartholdy, Orlando di Lasso und anderen. Umrahmt wird der Abend mit Texten von Herbert Becker und Organisatorin Sigrid Hofmann. Es singen Emma Loos (Sopran), Viktoria Strele-Saprygin (Mezzo-Sopran), Hilda Bogisch (Kontraalt) und Bernd Bogisch (Bassbariton). Die drei Sänger verfügen über eine professionelle, musikalische Ausbildung und legen Wert auf eine anspruchsvolle Programmgestaltung. Texte und Musik sind aufeinander abgestimmt. Das Ensemble „Exsultate“ hat sich nach solistischen Auftritten als Duo oder Terzett zusammengefunden. Mit dem Namen „Exsultate“ (jubelt, jauchzet) wollen die Mitglieder ihre Freude am gemeinsamen Musizieren zum Ausdruck bringen. Chorleiterin Viktoria Strele-Saprygin besuchte vier Jahre lang die höhere Musikschule in Vilnius und machte die Ausbildung zur Chordirigentin und Musiklehrerin für Klavier und Gesang. Veranstalter sind der Burgmuseumsverein, der AK Heimatgeschichte und der Bayerische Wald-Verein. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. (erö)

BESUCHER

Heute 2352 Gestern 6779 Woche 18397 Monat 104178 Insgesamt 6515731

Back to Top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.