15. Mitterfelser Marktmeile: 70 Standler Stelzenakrobatik, Flipflops und . . .

2018 10 13 Bogener Zeitung Akr

. . . viel Musik, Kinderprogramm und Tombola

Die Mitterfelser Marktmeile, die am Sonntag zum 15. Mal stattfindet, bietet in diesem Jahr besonders viel:

70 Stände und Gewerbebetriebe haben am verkaufsoffenen Sonntag von 11 bis 17 Uhr in der Burgstraße ihre Teilnahme zugesagt und versprechen ein umfangreiches Angebot für Jung und Alt. „Damit ist wieder einmal eine Vielfalt an interessanten Angeboten gegeben“, freuen sich Organisator Jürgen Trageser und sein engagiertes Team. Am verkaufsoffenen Sonntag sind Bayerwald-Lamm und Schreibwaren-Stolz geöffnet.

Das Showprogramm mit Stelzenakrobat Stefan Avellis, mit dem Salonorchester der Kreismusikschule, der Blaskapelle Mitterfels und der FM-Band von Florian Murer ist abwechslungsreich und unterhaltsam. Freuen darf man sich auch auf den Auftritt der Straubinger Flipflops, die ihre neue Show „Bayerische Tanzbodn-Gaudi“ zeigen werden. Auch das Burgmuseum wird, bei freiem Eintritt, von 11 bis 17 Uhr geöffnet sein. Für die Bewirtung sorgt die örtliche Gastronomie, das Kuchen- und Tortenbuffet stammt wieder vom Mitterfelser Kinder- und Jugend-Förderverein.

Umfangreich ist das Kinderprogramm mit Hüpfburg, Schiffschaukel, Reiten und Voltigieren, Kinder-Schminken, Basteln, kostenlosen Luftballons und der Marktmeilen-Maus. Auch Knotenspaß mit Scoubidou, Wollanhänger und Kastanienmännchen basteln sind geboten. Und immer wieder kommt die lustige Marktmeilen-Maus und verteilt kleine Süßigkeiten an die jüngsten Besucher. Nicht zu vergessen die große Tombola des Marktmeilenteams mit 400 Preisen. Die Einnahmen aus dieser Tombola werden wie immer der Marktmeile zu Gute kommen. Das Angebot der Standler reicht von Deko- und Trachtenartikeln über Schmuck, Textilien, Tiernahrung, Garten- und Wohnaccessoires, Holz- und Gartenkunst bis hin zu Magnetschmuck und vielem mehr.

Auch die Vereine sind in das Marktgeschehen eingebunden: Die Öffentliche Bücherei hält im Rathaus (trotz des Umbaus) ihren Bücherflohmarkt ab und der VdK Mitterfels ist mit einem Info-Stand vertreten. In der Hien-Sölde kann man beim Stoffdrucken mit Modeln und beim Spinnen zusehen. Hier wird wieder eine Teestube für Jung und Alt angeboten, der Kleine Weltladen ist mit einem Stand und Waren aus fairem Handel vertreten und der AK Heimatgeschichte bietet das neueste Mitterfelser Magazin an. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, damit es ein gelungenes Fest wird.

Marktmeile 2018 10 13 Bogener Zeitung progr

BESUCHER

Heute 32 Gestern 358 Woche 1970 Monat 4665 Insgesamt 569665

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top