Freilichtmuseen Massing und Finsterau öffnen zu Pfingsten

2020 05 11 Saisonstart in Massing 

Freilichtmuseum Massing - Vergrößern durch Klick ins Foto!

Nach wochenlanger Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie gibt es für die beiden niederbayerischen Freilichtmuseen Massing im Rottal und Finsterau im Bayerischen Wald nun einen Lichtblick: zu Pfingsten am Freitag, den 29. Mai 2020, öffnen beide Museen ihre Tore wieder für Besucher.

Die Voraussetzung, um den Betrieb wieder aufnehmen zu können, ist die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln zum Schutz der Besucher und des Personals. Mit einem gut strukturierten und weitestgehend einheitlichen Konzept für beide Standorte zur Regelung von Öffnung, Prozessen, Einlass- und Besuchsmöglichkeiten, Desinfektion und Hygiene kann es dann parallel zur voraussichtlichen Wiederaufnahme des Tourismus in den Freilichtmuseen wieder losgehen.

2020 05 11 Saisonstart in Finsterau

Freilichtmuseum Finsterau - Vergrößern durch Klick ins Foto!

Aktuell wird alles für die bevorstehende Öffnung vorbereitet. Untätig war man aber auch während der coronabedingten Schließung in den vergangenen Wochen nicht: So wurde die Zeit eifrig genutzt, um beispielsweise notwendige Reparaturen vorzunehmen und neue Konzepte, z.B. in der Museumspädagogik, zu erstellen.
 
Ab Ende Mai kehrt dann ein langersehntes Stückchen Normalität in die Freilichtmuseen zurück.

>>> Webseite (klicken!): https://www.freilichtmuseum.de/

BESUCHER

Heute 1245 Gestern 1420 Woche 5505 Monat 2665 Insgesamt 786199

Back to Top