Helferkreis Interkulturelles Lernen Mitterfels. Vortragsreihe „Von Migration zur Integration“

vortrge migration integration p

 

Unter dem Titel „Von Migration zur Integration“ veranstaltet der Helferkreis Asyl Interkulturelles Lernen von April bis Oktober eine Vortragsreihe im „Haus des Gastes“ (Mitterfels Pröllerstraße).

Die Reihe beginnt am Dienstag, 5. April, mit einem Vortrag von Kulturkuratorin Birgit Gigler über „Syrien – eine Erinnerung“. Birgit Gigler zeigt eine Bilddokumentation über frühere Reisen in das „alte“ Syrien.

Zum Thema „Migration – eine Chance“ sprechen am Freitag, 22. April, Johanna Uekermann, Bundesvorsitzende der Jusos und Autor Wolfgang Hammer, Mitglied des Asylhelferkreises Mitterfels.

Um „Trauma – den Schrecken überwinden“ geht es am Freitag, 3. Juni, bei dem Vortrag von Julia Lermer, Heilpraktikerin für Psychotherapie (Mitterfels).

Am Freitag, 23. September, berichten unter dem Motto „Alte Heimat – neue Heimat“ Asylbewerber von ihren Erfahrungen.

Der letzte Vortragsabend am Freitag, 21. Oktober, beschäftigt sich mit der Frage „Integration – was tun ?“. Zu diesem Thema wird es eine Podiumsdiskussion mit Politikern und Bürgern geben. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Quelle: Elisabeth Röhn/Wolfgang Hammer

BESUCHER

Heute 19 Gestern 220 Woche 19 Monat 3580 Insgesamt 657715

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top