Tour: Wissts wou mei Hoamat is

Raith

Die Raith-Schwes­tern und da Blai­mer am 13. Juli in Mitterfels

Nirgendwo sonst passen bayerische Heimatlieder und Sagen besser hin, als in die ehrwürdigen alten Mauern von Schlössern, Burgruinen und Spielstätten in historischem Ambiente.

Davon kann man sich heuer überzeugen, bei der Burgentour der Raith-Schwestern mit ihrem Programm „Wissts wou mei Hoamat is“.

Am Freitag, 13. Juli, sind die Raith-Schwestern und da Blaimer mit ihrem Programm ab 21 Uhr auf der Burganlage in Mitterfels. Da wird es gruselig nach Sonnenuntergang bei Blaimers Geschichten über Gespenster, die Weiz und die Wilde Jagd, und richtig schee, staad und besinnlich, wenn die Raith-Schwestern mit ihrem einzigartigen Zwiegesang die Herzen der Zuhörer anrühren. Mit Oberpfälzer Arien, alten bayerischen Volksliedern und Geschichten lassen sie die Erinnerung an unsere Urahnen aufleben.

Tickets gibt es beim Burgverein Mitterfels, Informationen gibt es auf der Homepage www.raith-schwestern.de

BESUCHER

Heute 58 Gestern 188 Woche 58 Monat 3933 Insgesamt 555873

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top