Dolly Partons „9 to 5“

9 to 5Mit­ter­fels: Burg­thea­ter­ver­ein führt Mu­si­cal auf

Der Burgtheaterverein Mitterfels bringt Theater, Singspiele und Musicals bereits seit 17 Jahren auf die Freilichtbühne im Burghof. Auch in diesem Sommer dürfen sich Theaterbegeisterte und die, die es gerne werden möchten, auf eine einzigartige Inszenierung freuen – über ein Thema, das aktueller nicht sein könnte: die ungleiche Behandlung von Mann und Frau in der Arbeitswelt und dazu ein Chef, der seine Mitarbeiterinnen in den Wahnsinn treibt.

In der Musical-Komödie „9 to 5“, geschrieben von US-Countrysängerin Dolly Parton mit dem Untertitel „Warum eigentlich bringen wir den Chef nicht um?“, geht es um die drei Sekretärinnen Doralee, Violet und Judy, die ihren despotischen Chef Franklin Hart aus dem Verkehr ziehen wollen. Sie entführen ihn und krempeln das Unternehmen von Grund auf um. „9 to 5“ basiert auf dem gleichnamigen 20th-Century-Fox-Film aus den Achtzigern. Die Story spielt in den späten Siebzigern – das Musical handelt von Freundschaft und Rache, ist unverschämt, provokant und natürlich auch ein bisschen romantisch.

Choreographen, Gesangscoach und Regisseur arbeiten seit Januar mit dem rund 30-köpfigen Ensemble, um dem Publikum als eine der ersten deutschen Aufführungen „9 to 5“ zu präsentieren. Gesungen und getanzt wird zur Livemusik einer professionellen Big Band.

Die Aufführungen finden statt am 15., 16., 17., 21., 22., 23., 24., 28., 29., 30. Juni sowie am 1. und 6. Juli. Karten gibt es im Vorverkauf unter www.okticket.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie in der VG Mitterfels. Bilder und Aktuelles auch unter www.facebook.de/burgtheatervereinmitterfels.

Quelle: Burgtheaterverein Mitterfels

BESUCHER

Heute 45 Gestern 206 Woche 45 Monat 4644 Insgesamt 522351

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top